3. Company Battle

Termin 26.11.2019: Fünf junge Unternehmen präsentieren sich den Juroren


Kontakt

Beatrice Brenner

zum Profil

Ostring 27

63820 Elsenfeld


Über die Veranstaltung

Fünf Jungunternehmer kämpfen um die Gunst von Jury und Publikum


Sicherlich kennen Sie die Sendung „Höhle der Löwen“ aus dem Abendprogramm. Ähnliches gibt es auch bei uns und heißt „Company Battle“. Gemeinsam mit der Technischen Hochschule Aschaffenburg, mainproject digital und dem Digitalen Gründerzetrum möchten wir wieder fünf regionalen Existenzgründern die Chance geben, sich der Wirtschaft zu präsentieren und um die Gunst erfahrener Juroren und des Publikums zu kämpfen.
 

Was passiert bei der Company Battle

Die Existenzgründer präsentieren ihr Business-Konzept in 7 Minuten. Danach stellen sie sich in 7 Minuten den Fragen der Jury.
Wer die Juroren im ultimativen Business-Pitch überzeugt, erhält einen wertigen Preis und kann sich natürlich auch einem größeren Publikum bekannt machen.

Zum Abschluss laden wir ein zu Networking bei „Snack & Schnack“

Wir laden ein: Unternehmensvertreter, Investoren, Professoren und Studierenden der Technischen Hochschule Aschaffenburg. 

Agenda

  • Begrüßung durch die Präsidentin der Technischen Hochschule, Prof. Dr. Eva-Maria Beck-Meuth
  • Grußwort des OB der Stadt Aschaffenburg, Klaus Herzog
  • Keynote durch Dr. Dennis Metz, Gründer von Othermo GmbH und Preisträger der letztjährigen Company Battle
  • Vorstellung der Kandidaten, danach 5 Vorträge 7 min & jeweils 7 min Fragen durch die Jury
  • Abstimmung durch die Jury und das Publikum
  • Verschiedene Infos zur Unterstützung von Gründern
  • Prämierung des Gewinners
  • danach Get together bei Schlückchen und Häppchen


Die Jury


Die Kandidaten  

Moderation


Impressionen aus 2018
 
  


 


Kostenbeitrag
Diese Veranstaltung ist kostenfrei
Sie sind Gast der Hochschule

Anmeldung bitte bis zum 20.11.2019 über das Online-Anmeldeformular.


Datenschutz

Datennutzung und -speicherung
Der Veranstalter macht darauf aufmerksam, dass er im Zusammenhang mit seinen Veranstaltungen personenbezogene Daten erheben, speichern und nutzen wird.
Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne ausdrückliche Einwilligung. Die Teilnehmer erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über ihre beim BVMW gespeicherten Daten und können diese jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Teilnehmer jederzeit die dem BVMW erteilte Einwilligung zur Datennutzung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an team@untermain.bvmw.de.

Datenschutzerklärung
Durch das Absenden dieser Seite stimme ich zu, dass meine angegebenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung und für weitere Vorteilsangebote (z.B. Veranstaltungseinladungen, Unternehmerinformationen) durch den Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem BVMW (team@untermain.bvmw.de) widerrufen werden.

Einverständniserklärung Foto- und Videoaufnahme
Bei den Veranstaltungen werden Foto- oder Videoaufnahmen zu Informations-, Dokumentations- und Werbezwecken gemacht, die der Veranstalter vervielfältigen und in Print- und audiovisuellen Medien veröffentlichen möchte. Wenn Sie das für Ihre Person nicht wünschen, geben Sie uns einen entsprechenden Hinweis, damit wir diesen berücksichtigen können.
Ihre Einwilligung erfolgt ohne Vergütung und ist zeitlich und räumlich unbeschränkt.


Termindetails

Dienstag, 26.11.2019
17:00 - 20:00
TH Aschaffenburg, in der Aula im Gebäude 2
Würzburger Straße 45
63743 Aschaffenburg
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung