Kontakt

Anton Niesporek

zum Profil

Am Hafen 36

38112 Braunschweig


Über die Veranstaltung

Auch dieses Jahr möchten wir wieder eine Aufführung des Staatstheaters Braunschweig auf dem Burgplatz besuchen und laden Sie ganz herzlich zur Hauptprobe der Oper »Nabucco« von Giuseppe Verdi auf dem Burgplatz ein. Sie findet statt am:


Mittwoch, den 14. August 2019, 19:30 Uhr
Treffpunkt für die Übergabe der Karten ist wie immer um 18:45 Uhr am Eingang des Landesmuseums am Burgplatz.

Der Besuch einer Endprobe ist ein exklusives und einzigartiges Erlebnis, da man in besonderer Weise live bei der Arbeit der Künstler dabei ist. Bitte erwarten Sie keinen normalen Vorstellungsbesuch, es kann sich der Beginn verschieben und es kann auch unterbrochen werden.
​​​​
Zum Inhalt: 
Jerusalem und Babylon 587 v. Chr: Der babylonische König Nebukadnezar alias Nabucco hat Jerusalem eingenommen, doch noch haben die besiegten Hebräer Hoffnung: Ihr Hohepriester hält Nabuccos Tochter Fenena gefangen. Deren Schwester Abigaille erhebt Anspruch auf den Thron und den Hebräer Ismaele, den beide Schwestern lieben. Als sie jedoch erfahren muss, dass sie weder die leibliche Tochter von Nabucco ist noch ihre Gefühle von Ismaele erwidert werden, wandelt sich Abigailles Schmerz in blinde Wut: Sie will Nabucco, Fenena, Ismaele und das gesamte Volk Israel vernichten.

Wir bitten wieder um eine Spende von 50,00 EUR / Person (inkl. MWST) für die Stiftung des Staatstheaters Braunschweig. Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenquittung.

Stiftung für das Staatstheater Braunschweig
NordLB Hannover, IBAN: DE122505 00000 1999 97776


Informationen über die Stiftung Staatstheater Braunschweig finden Sie unter

http://stiftung.staatstheater-braunschweig.de

Schöne Grüße, ihr Anton Niesporek


Termindetails

Mittwoch, 14.08.2019
19:30 - 22:00
Burgplatz
Burgplatz
38100 Braunschweig
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung