Kontakt

Dirk Ludwig

zum Profil

Hülstrung 41

42799 Leichlingen

+49 2175 882368

dirk.ludwig@bvmw.de

Über die Veranstaltung

In Kooperation mit Adient Ltd. & Co.KG, AiF Forschung . Technik . Kommunikation GmbH und der Friedrich-Naumann Stiftung

Mittelständische Unternehmen sind der Erfolgsfaktor der deutschen Wirtschaft: Über 90 Prozent aller Unternehmen in Deutschland sind Mittelständler. Sie erwirtschaften mehr als die Hälfte der Wertschöpfung, stellen fast 60 Prozent aller Arbeitsplätze und rund 82 Prozent der betrieblichen Ausbildungsplätze bereit. Der Mittelstand ist der wichtigste Innovations- und Technologiemotor Deutschlands und genießt auch international großes Ansehen. Um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben, muss sich der Mittelstand aber stets neu positionieren und die Herausforderungen der Digitalisierung und des Innovationsmanagements annehmen. Wie Innovationen im Mittelstand strategisch vorangetrieben werden und auch erfolgreich umgesetzt werden können, zeigen die Praxisbeispiele dreier Unternehmensvertreter. Dr. Andreas Pinkwart wird über die zukünftigen Herausforderungen und Möglichkeiten des Industriestandort Nordrhein-Westfalen sprechen und sich den Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellen.

Agenda:

17:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer des Rundgangs 

Bitte führen Sie Ihren Personalausweis und die Ihnen zugesandte Geheimhaltungserklärung mit sich. Bitte haben Sie Verständnis, dass das Fotografieren nicht gestattet ist (Die Geheimhaltungserklärung senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung zu)

17:45 Uhr Testing- und Akkustiktour: Rundgang für 2 x 30 Teilnehmer 
                 Markus Vesper - Chief Engineer Adient Ltd & Co. KG

                 Rundgang für maximal 60 Teilnehmerinnen und
                 Teilnehmer durch das Testing und Akkustikabteilung 

18:10 Uhr Get-Together mit Imbiss und Besuch der Produktausstellung 

Beginn Abendveranstaltung: 

19:15 Uhr Herzlich Willkommen! 
                 Vorstellung der Gastgeber und Podiumsgäste 
                 Bianca Thomas - Journalistin, n-tv

19:25 Uhr Keynote 
                 Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart 
                 Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und
                 Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

19:45 Uhr Innovation und Ausblick in die Zukunft bei Adient 
                 Andreas Maashoff 
                 Leiter der Design- und Innovationsabteilung, Adient
                 Ltd. & Co. KG 

19:55 Uhr Innovation sichert den deutschen Mittelstand: best
                 practices aus dem Forschungsnetzwerk Mittelstand 

                 Edwin Büchter 
                 Vizepräsident der Arbeitsgemeinschaft industrieller
                 Forschungsvereinigungen e.V., Geschäftsführender
                 Gesellschafter Clean-Lasersysteme GmbH,
                 Träger des Deutschen Umweltpreises

20:05 Uhr Rüggeberg – Ein mittelständisches Familienunternehmen
                 mit einer erfolgreichen Innovationskultur 

                 Klaus Kasper - August Rüggeberg GmbH & Co. KG PFERD

20:15 Uhr Podiumsdiskussion und Fragen aus dem Publikum 

Moderation: Bianca Thomas 

21:00 Uhr Ausklang bei Dessert und Getränken

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Ihnen.. Die Plätze für diesen Abend sind begrenzt. Wir bitte um Verständnis.

Hinweis zur DSGVO:

Mit der Anmeldung sind Sie damit einverstanden, dass bei der Veranstaltung sowohl fotografiert wird als auch Filmaufnahmen entstehen. Ebenfalls stimmen Sie zu, dass für die Veranstaltung eine Teilnehmerliste erstellt wird und diese allen Teilnehmern und den Mitarbeitern des Verbandes zugänglich gemacht wird. Die Teilnehmerliste umfasst folgenden Inhalt: Unternehmen, Vorname, Zuname und Stadt. Sollten sie zu einem der Punkte nicht einwilligen, so schreiben Sie dem Veranstalter eine E-Mail und üben hiermit Ihr Wiederrufsrecht gem. Art. 21 DSGVO aus. 


Termindetails

Mittwoch, 04.12.2019
17:30 - 21:00
Adient Ltd. & Co. KG
Industriestraße 20-30
51399 Burscheid
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung