Frühschicht bei sepago: Intelligente Lösung oder Künstliche Intelligenz?

event.title

Kontakt

Margit Schmitz

zum Profil

Spichernstraße 75

50672 Köln

+49 221 13975575

+49 221 13975571

margit.schmitz@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Das Thema heute: 
Die drei Schritte zur KI-Company – Learnings aus der Praxis

Die Firma Ströer präsentiert Ihnen an diesem Morgen, welche drei Schritte es benötigt um KI erfolgreich in die eigenen Businessprozesse zu integrieren.
In diesem Rahmen räumt das Kölner Unternehmen auch mit einigen Mythen rund um Strategie, Projektplanung und Umsetzung beim Thema Künstliche Intelligenz auf. 

Freuen Sie sich auf einen Bericht aus der Praxis und vielen Learnings aus diversen KI-Projekten. Rückfragen und Austausch sind im Anschluss unbedingt erwünscht.

Die Agenda: 
ab  08.00 Uhr   Eintreffen und Zeit für die erste Tasse Kaffee
um 08.30 Uhr   Begrüßung durch den BVMW Köln und die Gastgeber 

danach              Die drei Schritte zur KI-Company – Learnings aus der Praxis
   Steffen Riemer, Vice President IT-Strategy & Innovation, Ströer SE & Co. KGaA
   Jens Hütter, Senior Data Analyst, Ströer SE & Co KGaA
   Marcel Meurer, MVP Microsoft Azure, sepago GmbH
 
ca. 10.00 Uhr             Ende der Veranstaltung 


Wir freuen uns auf einen regen Austausch in analoger Form mit Ihnen!

Herzliche Grüße

Ihre
Margit Schmitz 
 


Termindetails

Dienstag, 10.09.2019
08:00 - 10:00
sepago - Veranstaltungsraum
Dillenburger Straße 83
51105 Köln
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung