Business Circle – Innovation und Erfahrung verbinden. Hier treffen sich: StartUps, Unternehmen und Mentoren.

Netzwerktreffen zwischen Gründern und Mittelständlern.


Kontakt

Kajetan Brandstätter

zum Profil

Rundfunkplatz 2

80335 München


Über die Veranstaltung

Netzwerktreffen zwischen Gründern und Mittelständlern
Donnerstag, 24. Oktober 2019, ab 18.30 Uhr im gate – Konferenzraum A

  • Out-of-the-Box-Inspiration
  • Tools für den erfolgreichen Aufbau nachhaltiger Kontakte
  • Aktives Netzwerken mit potentiellen Business Partnern
Startups brauchen:
Marktzugang – Planungssicherheit – Wachstum – Erfahrung
 
Der Mittelstand braucht:
Prozessoptimierung – Weiterentwicklung – Offenheit für neue Wege – Innovation
 
Beide brauchen:
Projekte für die praktische Umsetzung
 
Beim Netzwerktreffen bietet sich die exklusive Gelegenheit in kleinem Rahmen auf verbindlicher Basis die Möglichkeit einer Zusammenarbeit auszuloten.
 
Agenda:
18:30 Uhr     Registrierung & Imbiss
19:00 Uhr     Intro durch Christian Heckemann und Kajetan Brandstätter:
                     Vorstellung gate und BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft
19:05 Uhr     1. Vortrag Querdenker-Geschäftsführer Dr. Rainer Sontheimer:
                                      "Geistige Mobilität: Querdenken als Basis des Erfolgs"
19:30 Uhr     2. Vortrag Business Coach Claudia Schulte:
                                      „Professionelles Netzwerken“
20:00 Uhr     Vorstellung der Teilnehmer durch Elevator-Pitches (60 Sek.)
20:30 Uhr     Zeit und Raum zum professionellen Netzwerken

Inklusive Imbiss und Getränke, angenehme Atmosphäre und jede Menge Business Kontakte!

Bitte beachten: Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Impulsvortrag 1

Geistige Mobilität: Querdenken als Basis des Erfolgs

Versucht man eine Zukunftsstrategie für ein Unternehmen zu formulieren, reicht es nicht aus, nur auf die Politik mit Ideen zu warten. Es liegt an den Menschen selbst, sich zukunftsfit zu machen und die Trends frühzeitig aufzunehmen. Drei Eigenschaften sind dafür unabdingbar, die unter der Formel der geistigen Mobilität genannt werden können: Neugier, Offenheit und Mut. Was diese Begriffe in der Praxis heißen, welche Konsequenzen sie für das Unternehmen haben und warum es dafür die Querdenker braucht, erfahren Sie in diesem Vortrag.


Dr. Rainer Sontheimer war zwischen 2014 und 2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität der Bundeswehr am Institut für Journalistik. Dort leitete er verschiedene Projekte für das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe sowie ein Marketingprojekt für einen Industrieverband. In der Lehre war er für die Fächer Medienethik, Medienwirkungsforschung und Kommunikationswissenschaft zuständig. Als freiberuflicher Dozent unterrichtet er neben der der UniBW noch an der Münchner Volkshochschule im Bereich Mensch, Politik & Gesellschaft. Für die Zeppelin Universität in Friedrichshafen sowie für die Hanns-Seidel-Stiftung ist er u.a. als Gutachter tätig.

Seit 2018 ist er CCO der Querdenker International GmbH und treibt das Querdenken intern und extern maßgeblich mit an.

Impulsvortrag 2
Professionell Netzwerken - Wie durch Mehrwert beruflicher Erfolg entsteht

Aktives Netzwerken ist ein essentieller Erfolgsfaktor – doch nur mit der richtigen Vorbereitung und unter Beachtung entscheidender Networking-Regeln, im persönlichen Austausch am Telefon und bei Business-Veranstaltungen.
Networking ist eine Zukunftsstrategie und gewinnt im Zeitalter der Globalisierung immer mehr an Bedeutung, denn gute zwischenmenschliche Beziehungen verbessern nicht nur das berufliche Umfeld sondern auch die Lebensqualität. Digitale Medien sind attraktiv, sie verändern jedoch nicht zwingend unsere Grundsehnsüchte: Wir wollen immer noch mit Menschen im Live-Kontakt sein. In Zeiten des Online-Marketings ist es zwingend notwendig den persönlichen Kontakt zum Kunden zu pflegen und auszubauen. Je virtueller sich die Welt entwickelt, desto wichtiger werden die physische Nähe und alle damit verbundenen Kommunikationsvorgänge.

Claudia Schulte ist Business Coach mit Leidenschaft. Ihren Klienten zeigt sie persönliche Wege M.I.T. Kraft® auf, die mit fundiertem Know-how in den Bereichen Marketing und Kommunikation gepflastert sind. Dabei fließen ihre langjährigen Erfahrungen in der Bewusstseinsarbeit auf Basis wissenschaftlich fundierter Erkenntnisse mit ein. Sie begleitet und betreut ganzheitlich als Gründungs- und Unternehmensberaterin (IHK - BAFA) mit den Schwerpunkten Profilentwicklung, Positionierung, Marketingstrategien sowie Business- und Finanzplanerstellung. Claudia Schulte ist Netzwerk-Gründerin, Veranstalterin und Moderatorin von „OPEN MIND“ in München. Sie ist Romanautorin der Verlagsgruppe Random House GmbH, Autorin zahlreicher Fachartikel, Speakerin, Referentin für IHK, BVMW, Stadt München u.v.m. und Mitglied der Munich Business Speakers, Toastmasters International. Ihr Motto lautet: „Wer Zugang zu seiner inneren Kraft hat, kann alles erreichen!“

***********************************************************************************************

Gäste / Interessenten und Freunde sind herzlich willkommen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Teilnahme nur mit einer gültigen Reservierung möglich ist! Wir freuen uns, Sie persönlich auf der Veranstaltung zu treffen.

Als Nichtmitglied dürfen Sie bis zu drei Veranstaltungen besuchen und sind herzlich willkommen, damit wir uns kennen lernen können. Gerne stelle ich Ihnen die Vorteile einer Mitgliedschaft im BVMW im persönlichen Gespräch vor.

Wenn Sie jetzt schon Fragen haben:
Kajetan Brandstätter
Tel. 089 57869255
kajetan.brandstaetter@bvmw.de

Information Teilnehmerkreis:
Wir stehen für nachhaltige Kontaktpflege und wertschöpfende Synergien. Deshalb sind alle Personen mit Multi-Level-, Empfehlungs- oder Network-Marketing-Aktivitäten von allen Veranstaltungen ausgeschlossen. DANKE für Ihr Verständnis.

Datennutzung und -speicherung
Die von den Teilnehmern angegebenen Daten werden ausschließlich zur Veranstaltungsdurchführung durch den BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. genutzt. Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne ausdrückliche Einwilligung. Die Teilnehmer erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über ihre beim BVMW gespeicherten Daten und können diese jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Teilnehmer jederzeit die dem BVMW erteilte Einwilligung zur Datennutzung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an kajetan.brandstaetter@bvmw.de.

Datenschutzerklärung
Durch das Absenden dieser Seite stimme ich zu, dass meine angegebenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung und für weitere Vorteilsangebote (z.B. Veranstaltungseinladungen, Werbeangebote) durch den Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem BVMW (kajetan.brandstaetter@bvmw.de) widerrufen werden.

Einverständniserklärung Foto- und Videoaufnahme
Mit Betreten der Veranstaltung erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Veranstalter Video- und Fotoaufnahmen meiner Person, die mich als Teilnehmer der Veranstaltung zeigen, zu Informations-, Dokumentations- und Werbezwecken erstellen, vervielfältigen und in Print- und audiovisuellen Medien veröffentlichen darf. Diese Einwilligung erfolgt ohne Vergütung und ist zeitlich und räumlich unbeschränkt.


Termindetails

Donnerstag, 24.10.2019
18:30 - 22:30
gate - Garchinger Technologie- und Gründerzentrum GmbH (Konferenzraum A)
Lichtenbergstraße 8
85748 Garching bei München
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung