Digitaler Personenschutz

Wie böswillige Dritte digitale Puzzlesteine nutzen (auch wenn Sie nicht besonders aktiv sind)

event.title

Kontakt

Ludger M. Müller

zum Profil

Neuer Wall 10

20354 Hamburg

+49 40 551 05 98

+49 40 551 05 88

ludger.mueller@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Vielleicht unbemerkt, aber heute Morgen wurden Sie von Ihrem wichtigsten Personenschützer inspiziert. Im Spiegel. 

So sind Sie – und Ihre Familienmitglieder – verantwortlich für die digitalen Puzzlebausteine, aus denen böswillige Dritte Möglichkeiten für unerwünschte Einblicke und Annäherungen zusammensetzen: Ihr Wohnort, Freizeitroutinen, Vermögen, der Schulweg der Kinder usw.

In einem interaktiven Vortrag am 6. August gibt Prof. Dr. Martin Grothe einen Einblick in Sichtbarkeitsanalysen für exponierte Persönlichkeiten, um solche Schwachstellen zu erkennen, und zeigt Ansätze, wie diese vermieden werden können.

Für interessierte Teilnehmer können wir auch vorab in Data-Breaches aus dunklen Foren prüfen, wie stark sie oder ihr Unternehmen betroffen sind.

Wir freuen uns auf eine lebendige Veranstaltung.


 
A G E N D A

17.30 Get together

18.00 Begrüßung
          Ludger M. Müller, BVMW Hamburg
          Thorsten Wohlers, Partnern, afm assekuranz-finanz-makler GmbH, Hamburg

18.20 Die afm Gruppe
          Thorsten Wohlers

18.40 Digitaler Personenschutz - Wie böswillige Dritte digitale Puzzlesteine nutzen (auch wenn Sie nicht besonders aktiv sind)
          Prof. Dr. Martin Grothe

19.50 Networking and Fingerfood

20.30 Ende 
 
Der Referent:
Prof. Dr. Martin Grothe ist geschäftsführender Gesellschafter der complexium GmbH (www.complexium.de, Berlin), und Honorarprofessor an der Universität der Künste Berlin. Mit dem complexium-Team konzentriert er sich darauf, Unternehmen durch Analyse der öffentlichen digitalen Kommunikation dabei zu unterstützen, ihre Zielgruppen und Themen besser zu verstehen und ggf. zu erreichen.

In Kooperation mit
Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland e.V.

Für die Teilnahme entrichten Sie bitte bei der Anmeldung eine Schutzgebühr 15,-- € zzgl. gesetzl. MwSt. und Buchungskosten.

Wir empfehlen Ihnen, sich Ihr persönliches Ticket schnellstmöglich zu sichern, da die Anzahl der verfügbaren Plätze begrenzt ist. Die Vergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

Wir freuen uns darauf, Sie am 06. August 2019 bei afm, assekuranz-finanz-makler GmbH, Kaiser Wilhelm-Straße 9, 20355 Hamburg, begrüßen zu dürfen.


Termindetails

Dienstag, 06.08.2019
17:30 - 20:30
afm, assekuranz-finanz-makler GmbH
Kaiser-Wilhelm-Straße 9
20355 Hamburg
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung