„Der Fachkräftemangel wird für Deutschland zum Umsatz-Killer“

Doch es gibt Möglichkeiten, die bevorstehende Fachkräftelücke zu verkleinern. Zum Beispiel die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Qualifizierungschancengesetz (QCG, auch WeGebAU).


Kontakt

Roland Müller

zum Profil

Löwenstraße 2

42117 Wuppertal

+49 202 747 267 60

roland.mueller@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Der Fachkräftemangel ist eine essenzielle Herausforderung für mittelständische Unternehmen. Das Fehlen qualifizierter Arbeitskräfte bremst die Wertschöpfung und das künftige Wirtschaftswachstum erheblich aus. Laut Erhebungen des Instituts der Deutschen Wirtschaft in Köln (IW) sind schon heute zwei von drei Arbeitsplätzen schwer oder gar nicht zu besetzen. Tendenz weiter steigend. 

Unter bestimmten Voraussetzungen können die Kosten einer Weiterbildung / Umschulung Ihrer Beschäftigten übernommen werden.

In dieser Veranstaltung informiert Sie die Arbeitsagentur über Förderung und Unterstützung bei der Qualifizierung Ihrer Beschäftigten.

Die Personalleiter von Knipex und Elenor berichten von ihren positiven Erfahrungen mit WeGebAU und Umsetzung in ihren Unternehmen.
Der BVMW, die Arbeitsagentur Solingen-Wuppertal und die Wirtschaftsförderung Wuppertal laden Sie zu einem Themenabend ein, der Ihnen praktische Information zur beruflichen Qualifizierung von Mitarbeitern und damit den Schlüssel zum betrieblichen Erfolg aufzeigt.

Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer kostenfrei.
Leiten Sie die Information auch gerne an andere Unternehmer weiter.

Veranstaltungsort: Konzept Bildung und Services GmbH, Gräfrather Str. 124, Haus 2, 42329 Wuppertal
Datum: 18. September 2019, 18:30 Uhr



 


Termindetails

Mittwoch, 18.09.2019
18:30 - 22:00
Konzept Bildung und Services GmbH
Gräfrather Straße 124
42329 Wuppertal
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung