Finden Sie schnell und erfolgreich Fachkräfte mit eRecruiting

Im Meeting Mittelstand bei KRENZ Autohaus und Werkstatt wird gezeigt, wie Sie per Mouseklick den "connectoor" als praxisnahes eRecruiting-Werkzeug für neue Fachkräfte nutzen. Gastgeber Wolfgang Krenz stellt zudem sein "Gesundes Unternehmen" vor.


Kontakt

Hans-Jürgen Altrogge

zum Profil

Gartenstraße 7

33154 Salzkotten


Über die Veranstaltung

Kennen Sie das?

Ihr Kunde droht mit Auftrag und Ihnen fehlen die geeigneten Mitarbeiter, Fachkräfte, Handwerker oder sogar Hilfskräfte und Werkstudenten, um ihr Unternehmen weiter nach vorne zu bringen?

Dabei haben Sie schon fast alles versucht, teure Zeitungsanzeigen geschaltet, persönliche Beziehungen spielen lassen und PDF-Anzeigen im WEB veröffentlicht, aber kein Bewerber meldet sich! Viele kennen sich aber auch mit modernen Kommunikationswerkzeugen und Online-Anbietern nicht aus, wissen aber, dass ihre neuen Mitarbeiter fast nur online erreichbar sind.

Als Mittelstandsnetzwerker bekommen wir täglich in Unternehmergesprächen ähnliche Anfragen und Hilferufe.

Der BVMW sucht selber ständig weiteres Fachpersonal und hat mit dem „Connectoor“ eine Online-Lösung und Antwort auf das moderne Recruiting gefunden.

Unser Mittelstandsmitglied Peter Baining (meii.de GmbH) aus Paderborn wird Ihnen praxisnah den Einsatz, die Möglichkeiten und Synergien des E-Recruiting Werkzeugs vorstellen und zeigen, wie der „Connectoor“ als webbasierte Software in ihre individuelle Personalsuche und Kommunikation eingebaut werden kann.

Facebook einsetzen und Stellenanzeigen viral bewerben - und wer noch mehr Bewerber erreichen möchte, kann über das Einbinden des Connectoor-Stellenmarktes über die Homepage hinausgehen, denn hier kann auch Facebook eingesetzt werden. Facebook bietet viele Vorteile bei der Bewerbersuche. Durch das Posten und Teilen der Stellenanzeigen können Bewerber einer bestimmten Zielgruppe angesprochen werden – und das mit kleinem Werbebudget.

Unser Gastgeber KRENZ in Paderborn ist als "Gesundes Unternehmen" ausgezeichnet:

Die KRENZ Autoservice GmbH ist das größte freie Autohaus in Paderborn und eine der größten freien Autowerkstätten bundesweit. Seit über 30 Jahren stehen Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Kompetenz an erster Stelle des Unternehmens, denn gerade die Zufriedenheit der Kunden ist dem Mittelständler und Ausbildungsbetrieb sehr wichtig. 2016 erhielt die KRENZ Autoservice GmbH die Auszeichnung „Gesundes Unternehmen“.

ab 18 Uhr
Einlass und come together

18:30 Uhr
Begrüßung der Gäste   
Hans-Jürgen Altrogge BVMW Paderborn und Paderborner Land

18:40 Uhr
Kurzvorstellung: KRENZ Autoservice GmbH
Wolfgang Krenz, KRENZ Autoservice GmbH, Geschäftsführer

18:55 Uhr
Erfolgreich durch Gesundheit, Motivation und soziale Verantwortung
Wie man als „Gesundes Unternehmen“ neue Wege im Personalmanagement geht 
Wolfgang Krenz, KRENZ Autoservice GmbH, Geschäftsführer

19:25 Uhr
Jobportal des Mittelstands – der Connectoor Stellenmarkt
So geht’s – preiswert, schnell und überall mit einem Klick erscheinen ihre
offenen Stellen auf der Firmen-Homepage, aber vor allem in den sozialen
Medien wie Facebook, XING und bedarfsorientiert auch bei HR-Anbietern im Netz
Peter Baining, meii.de GmbH, Geschäftsführer

ab 20 Uhr
Get Together bei informativen Gesprächen und kleinem Imbiss

Die Teilnahme ist für Mitglieder des BVMW und interessierte Unternehmen kostenfrei. Parkplätze finden Sie direkt am Veranstaltungsgebäude in der Steubenstraße / Im Dörener Feld. Bitte melden Sie sich verbindlich an, da die Sitzplätze begrenzt sind (max. 2 Personen je Unternehmen)


Termindetails

Dienstag, 24.09.2019
18:30 - 20:30
KRENZ Autohaus und Werkstatt
Steubenstraße 31
33100 Paderborn
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung