TISAX - Grundvoraussetzung, Herausforderung & Konsequenzen

TISAX ist „DER“ seit 2017 geforderte Anspruch des Verbands der Automobilindustrie (VDA) an Hersteller, Zulieferer und Dienstleister aller Stufen der Lieferketten zur Sicherstellung eines bestimmten Niveaus der Informationssicherheit.

event.title

Kontakt

Christine Matheja

zum Profil

Anzinger Straße 10a

85586 Poing


Über die Veranstaltung

Liebe BVMW-Mitglieder,
liebe Interessentinnen und Interessenten,
 
TISAX® ist „DER“ seit 2017 geforderte Anspruch des Verbands der Automobilindustrie (VDA) an Hersteller, Zulieferer und Dienstleister aller Stufen der Lieferketten zur Sicherstellung eines bestimmten Niveaus der Informationssicherheit.
 
Was bedeutet das für die Hersteller, deren Zulieferer und für Dienstleister?
 
Hersteller, Zulieferer und Dienstleister aller Stufen der Lieferketten weisen durch das TISAX®-Label nach, dass sie die notwendigen, technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM) umgesetzt haben, welches ein wirksames Managementsystem für Informationssicherheit (ISMS) nach heutigem Stand der Technik fordert. Diese Vorgabe muss zwangsweise zur TISAX®-Zertifizierung führen, die auf der Norm ISO-27001 basiert.  
 
Im Business-Lunch erwartet Sie ein Vortrag über die gesamte TISAX®-Thematik und ggf. Fördermöglichkeiten bei der Umsetzung durch Herrn Kurty Kurtbay von der ICS AG. Ein TISAX-erfahrener Unternehmer gibt uns einen Best-Practice-Einblick. Im Anschluss bleibt genügend Zeit um Fragen zu stellen und natürlich auch um zu Netzwerken!
 
Termin:           Mittwoch, 18. September  2019 von 11:30 bis 14 Uhr
Ort:                 Gasthof zur Post | Kirchenplat 1 | 85540 Haar
                
Die Teilnahme ist für unsere BVMW-Mitglieder kostenfrei! Nichtmitglieder zahlen einen Beitrag von € 29,-- inkl. MwSt. In jedem Fall gehen Verzehr und Getränke auf eigene Rechnung


Termindetails

Mittwoch, 18.09.2019
11:30 - 14:00
Gasthof zur Post
Kirchenplatz 1
85540 Haar
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung