BVMW IT-Sicherheit im FOKUS

Cyberrisiken - der Mittelstand im Visier der Kriminellen!


Kontakt

Alois Kreins

zum Profil

Falkenweg 14

53909 Zülpich

+49 2252 834301

alois.kreins@bvmw.de

Über die Veranstaltung

BVMW IT-Sicherheit im FOKUS

Cyberrisiken - der Mittelstand im Visier der Kriminellen!


Viele kleine und mittlere Unternehmen glauben, sie seien zu klein und unbedeutend für einen Hacker-Angriff. Weit gefehlt!  Gerade diese damit einhergehende Unwissenheit nutzen die Angreifer aus.

Cybergefahren wie Phishing-E-Mails und Websites, Viren oder Trojaner sowie deren erhebliche finanzielle Schäden nehmen jedes Jahr weiter zu. Das gilt sowohl für den privaten als auch für den geschäftlichen Bereich.

Besonders der Mittelstand –und das wollen viele Unternehmer nicht wahrhaben– ist enorm bedroht.

Wenn ein Unternehmen aufgrund eines Cyberangriffs zeitweise den Betrieb einstellen muss, wirkt sich das schnell auf Umsatz und Reputation aus. Den Opfern der Attacke fehlt es auch häufig an fachlicher Unterstützung und an den finanziellen Mitteln für die Beratung durch Experten. Ein unmittelbarer und kostengünstiger Zugang zu IT-und Rechtsexpertennetzwerken wäre empfehlenswert, da damit das Bedürfnis nach einer integrierten Lösung für die Prävention, Abwehr und finanzielle Absicherung gegen Cyberrisiken erfüllt sein könnte.
 

Unsere Referenten:

Mannus Weiß
TÜV zertifizierter externer Datenschutzbeauftragter

Externer Datenschutzbeauftragter (TÜV zertifiziert). Tätig in Bereichen Datenschutzmanagement, Erstellung der kompletten DSGVO Unterlagen und Schulung Ihrer Mitarbeiter im Datenschutz. Berät Unternehmen aller Art wie z.B. Handwerksbetriebe, Onlineshops, Pflegedienste und Autohäuser bis hin zu Gewerkschaften.


Miroslav Mitrovic
Head of Sales beim Cybersecurity-Unternehmen Perseus und berät geminsam mit Versicherern mittelständische Unternehmen bei der Prävention und Abwehr von Cybergefahren. Zuvor war er bei mehreren Versicherern und Maklern tätig u.a. bei der Talanx Group.


Programm:

17:30 Uhr  Eintreffen der Teilnehmer
                   Zeit zum Kennenlernen und Austauschen bei Imbiss und Getränken

18:00 Uhr  Begrüßung Dr. Alois Kreins
                   BVMW Bonn, Düren, Euskirchen, Rhein-Sieg-Kreis West 


                   Begrüßung und Vorstellung unseres Gastgebers Lemm Werbeagentur
                   Stefan Guhlke, GF Lemm Werbeagentur GmbH

18:10 Uhr  Die „Must Haves" der DSGVO !
                   Hilfestellungen und Tipps zur Erfüllung der DSGVO
                   im operativen Geschäft!
                   Maunnus Weiß, Keyed Bonn GmbH

18:30 Uhr  Cyberrisiken
der Mittelstand im Visier der Kriminellen!
                   Risiken und Auswirkungen auf die Unternehmen
                   Miroslav Mitrovic, Perseus Technologies GmbH

18:50 Uhr  Datenpanne
der Super Gau!
                   Was ist eigentlich eine Datenpanne und wie geht man DSGVO
                   konform damit um?
                   Mannus Weiß, Geschäftsführer Keyed Bonn GmbH

19:10 Uhr  Zeit für Fragen & Antworten, offenes Netzwerken


Veranstaltungsort:
Lemm Werbeagentur GmbH, Eifelring 45-49, 53879 Euskirchen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem
Flyer im Downloadbereich!

Vielen Dank an unseren Gastgeber:




Datenschutzhinweis:
Wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass auf dieser BVMW-Veranstaltung fotografiert wird und ggf. auch Videoaufnahmen gemacht werden. Durch Ihre Anmeldung und Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese, auf denen Sie abgelichtet bzw. zu erkennen sind, evtl. in unseren Publikationen, auf unseren Internetseiten oder in unseren sozialen Netzwerken veröffentlicht werden. Zudem stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu, dass Ihr Name auf einer Anmeldeliste erscheint, die an alle Teilnehmer und Kooperationspartner ausgegeben wird.


Termindetails

Donnerstag, 12.09.2019
17:30 - 19:30
Eifelring 45-49
53879 Euskirchen
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung