BVMW Empfang auf der Künstlermesse ARTMUC

Die ARTMUC ist Bayerns größtes Event für zeitgenössische Kunst und findet an zwei Locations (Praterinsel und Isarforum) vom 17. bis 20. Oktober in München statt.

event.title

Kontakt

Achim von Michel

zum Profil

Martiusstraße 1

80802 München

+49 89 2878878-40

bayern@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Die Herbstausgabe der ARTMUC steht wieder kurz bevor: Exklusiv für Mitglieder des BVMW bieten wir diesen Herbst einen Empfang sowie einen geführten Rundgang über die Kunstmesse an. Sie sind an diesem Abend von Dr. Hannspeter Schubert (Vorstand, Blue Cap AG) und Raiko Schwalbe (Gründer und Geschäftsführer, ARTMUC) zu Getränken und einem Imbiss eingeladen.

Zum ersten Mal nimmt die ARTMUC heuer am Münchner Kunstherbst teil und präsentiert sich als Münchens größtes Kunstfestival parallel zu den anderen stattfindenden Ausstellungen und Messen. Die ARTMUC zählt mittlerweile zum wichtigsten Kunstevent Süddeutschlands und bringt Künstler, Galerien und Kunst-Projekte aus ganz Europa nach München. 
 
Die Oktober-Ausgabe der ARTMUC präsentiert dabei wieder mehr als 130 nationale und internationale Künstler sowie 20 Galerien und Kunstprojekte gleichzeitig in beiden Locations. Mit dabei sind Künstler und Projekte u.a. aus Luxemburg, der Ukraine, Österreich, Schweiz, Frankreich, Spanien, Deutschland, Portugal, Italien, Bulgarien und erstmalig auch aus Japan.  
 
Kunst darf gefallen & gekauft werden 
 
Die ARTMUC positioniert sich eindeutig als Entdecker-Messe und Verkaufs-Plattform für zeitgenössische Kunst, die man sich noch leisten kann.  „Die Dynamik am Kunstmarkt  hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen und bietet ständig so viel Neues. Die ARTMUC ist ein idealer Rahmen, dies einem breiten Publikum näher zu bringen“, so der Veranstalter der ARTMUC, Raiko Schwalbe.  
 
Neben der Vielzahl an Ausstellungsstücken bietet die ARTMUC dieses Mal auch ein attraktives Rahmenprogramm. So organisiert Anabel Roque Rodríguez, Kuratorin und Kunsthistorikerin, zu den regulären Messeführungen erstmals am Sonntag, dem 20. Oktober verschiedene Panels mit Künstlergesprächen. Weitere Highlights sind unter anderem die Sondershow des international bekannten Künstlers „Mel Ramos“, die Sondershow „Textilkunst Vienna“ oder die Sonderausstellung whiteBOX.art München.

Die Idee der ARTMUC wächst damit weiter und will zukünftig im jungen und dynamischen Kunstmarkt noch fokussierter neue, außergewöhnliche Trends aufzeigen und setzen sowie jungen Künstler den Zugang zu einem breiteren Publikum ermöglichen.  

Weitere Informationen über Aussteller und die Messe finden Sie unter https://www.artmuc.info/


Termindetails

Donnerstag, 17.10.2019
18:00 - 20:00
Praterinsel/Isarforum
München
In Kalender exportieren

Anmeldung