Erfolgreich nach Afrika – wie der deutsche Mittelstand am besten in Afrika Fuß fassen kann

Die Veranstaltung stellt den Mittelstandsindex vor und informiert über Finanzierungsmöglichkeiten zum erfolgreichen Eintritt in die afrikanischen Zielmärkte.


Kontakt

Kurt Mezger

zum Profil

Korntaler Straße 142

70439 Stuttgart

+49 711 3157970

kurt.mezger@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Mit anhaltend hohen Wachstumsraten und dynamischen Märkten bietet Afrika kleinen und mittelständischen Unterneh-men aus Deutschland enorme Geschäftspotenziale. Bei le-diglich 1,7% Anteil am deutschen Außenhandelsvolumen zeigt sich jedoch die Zurückhaltung der Unternehmen, die Chancen der afrikanischen Märkte wahrzunehmen.

Gründe dafür finden sich zum einen in den fehlenden Kennt-nissen der Zielmärkte. Das BRS Institut für Internationale Stu-dien an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und die Unterneh-mensberatungsagenturen Africon und Nexia International ha-ben deshalb in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband mit-telständische Wirtschaft e.V. (BVMW) den Mittelstandsindex Afrika entwickelt. Als innovatives Marktanalyseinstrument soll es deutschen KMU die Entscheidung für den Eintritt in die af-rikanischen Märkte erleichtern.

Zum anderen spielen beim Markteintritt in Afrika Fragen der Finanzierung eine entscheidende Rolle. Oft wissen KMU nicht, wie sie ihre Projekte finanzieren und absichern können. Um dem Problem zu begegnen und Geschäftsaktivitäten in Afrika zu fördern, hat die Bundesregierung im Jahr 2018 deutschen Mittelständlern eine Milliarde Euro zur Verfügung gestellt. Für viele Unternehmer ist jedoch unklar, wie sie die finanziellen Mit-tel des Entwicklungsinvestitionsfonds in Anspruch nehmen können.
Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) führt die Agentur für Wirtschaft und Entwicklung (AWE) eine bundesweite Roadshow zum Entwicklungsinvestitionsfonds durch. Gemeinsam mit der AWE organisiert der BVMW da-her eine Veranstaltung zum Thema: „Erfolgreich nach Afrika – Wie der deutsche Mittelstand am besten Fuß fassen kann“. Während der Veranstaltung wird sowohl über Finanzierungs-möglichkeiten informiert, als auch der Mittelstandsindex Afrika vorgestellt. Im Anschluss an die Veranstaltung haben die Teilnehmenden die Gelegenheit, sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 04. Oktober über diesen Link:
https://doo.net/veranstaltung/39592/buchung
an (Teilnahme begrenzt).

Ansprechpartnerin:
Bienvenue Angui
Geschäftsführerin der Mittelstandsallianz Afrika, BVMW
Tel.: +49 (0) 30 533206-551
Fax: +49 (0) 30 533206-954
bienvenue.angui@bvmw.de

Programm

Einlass + Registrierungab 09:15 Uhr

Moderation
Andreas Jahn,
Bundesgeschäftsleiter Politik, Bundesverband mittelständische Wirtschaft BVMW

Grußwort   
Prof. Dr. Wolfgang Reinhart,
Minister a.D., Fraktionsvorsitzender der CDU im Landtag Baden-Württemberg

10:00 Uhr Präsentation Mittelstandsindex Afrika
Bienvenue Angui,
Leiterin Le Mittelstand BVMW / Geschäftsführerin Mittelstandsallianz Afrika, Bundesverband mittelständische WirtschaftBVMW

Prof. Dr. Jürgen Bode,
BRS Institut für Internatio-nale Studien an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Torsten Janssen, Nexia International

Marc Zander, Africon, CEO

11:00 Uhr Diskussion

11:25 Uhr Kaffeepause

11:40 Uhr Finanzierungsmöglichkeiten für den deutschen Mittelstand

Dr. Corinna Franke-Wöller,
Leiterin Agentur für Wirtschaft und Entwicklung (AWE)

Florian von Eisenhart-Rothe,
Vice President, Deutsche Investitions- und Entwicklungs- gesellschaft mbH (DEG) und AfricaConnect

Sebastian Barroso da Fonseca,
German Desk – Financial Support and Solutions Lagos/Nigeria und Accra/Ghana

Bernd-Georg Wieczorek, Euler Hermes, Firmenberater

Björn Nowak,
Private Sector Cooperation, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Thomas Rolf,
Leiter ,Globalvorhaben Ausbildung und Beschäftigung, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

12:40 Uhr Diskussion
Gelegenheit zu vertiefenden Gesprächen mit den Referenten und Knüpfen von Kontakten mit den anderen Teilnehmern

13:00 Uhr Networking-Mittagsessen

14:00 Uhr Ende der Veranstaltung


Termindetails

Dienstag, 15.10.2019
10:00 - 14:00
Abacco Hotel, Stuttgarter Str. 121, 70825 Korntal-Münchingen
Stuttgarter Straße 121
70825 Korntal-Münchingen
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung