Sich auf den Weg machen und mit leichtem Gepäck ankommen

event.title

Kontakt

Beate Böttger

zum Profil

Große Straße 17-19

49074 Osnabrück

+49 541 67384091

beate.boettger@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Kennen Sie noch das „Kofferspiel“ aus Kinderzeiten? 
„Ich packe meinen Koffer und nehme mit....“

 
Im Laufe des Lebens haben wir unseren Koffer oft so voll gepackt, dass er sich nicht mehr schließen lässt. Die Kür ist hier die Beschränkung auf das Wesentliche. 
Dazu müssen wir uns entscheiden:
Was will ich mitnehmen?
Was brauche ich für die Zukunft?

Was ist Vergangenheit und kann zurückgelassen werden?
Kubikmeterweise heben wir eine Menge KrimsKrams aus reiner Nostalgie auf, bis uns der Platzmangel zum Handeln zwingt. 

Wegwerfen befreit, dass merken wir immer wieder, wenn wir den Keller oder Dachboden entrümpeln und Platz für Neues schaffen. Ein Befreiungsschlag! 
Müll können wir so entsorgen, schwieriger wird es bei der Trennung von unserem eigenen Ballast. 
Das Loslassen von Gewohnheiten und Bequemlichkeiten, Orte, Menschen und festgefahrenen Glaubenssätzen. 
Das kostet Überwindung und tut manchmal auch weh; es ist aber notwendig und befreiend, wenn wir nicht wie ein alter Speicher verstauben wollen......
 
Brechen Sie mit uns auf!:  
In die Natur, die uns beim Wandern gemeinsam inspiriert und den Kopf frei macht für Neues.
Auf den Weg der Ihnen eröffnen wird, wie Sie Kernthemen mit Entwicklungspotenzial Ihres unternehmerischen Handelns weiterführen.
Etwas zurück lassen, was Sie schon lange bindet, festhält und in Ihrer Zufriedenheit hemmt. 
Zum Ziel, das Gepäck zu erleichtern und dabei das Erlebte gewinnbringend natürlich spürbar zu machen.
 
Wir freuen uns auf aktive Momente mit Ihnen!
 
Start ist um 11.00 Uhr am Forsthaus in Oesede, Bardinghaushof 5 in Georsmarienhütte. 
Danach geht es 17 km durch den Südkreis Osnabrücks mit Blick auf das Neue. 
Der höchste Punkt Ihres Weges liegt auf 380 m. Es wird immer wieder Pausen geben, für ein leckeren Mittagsimbiss ist gesorgt. 

Begleiten wird uns dabei Berthold Konjer (http://www.konjer-oekom.de). Sein Fachgebiet sind klare, logisch definierte Strukturen und Prozesse, die funktionieren. Veränderung ist sein gelebtes Herzensthema.

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 5 Personen.

Ihre Reisekosten:
Für BVMW Mitglieder:         279,00 Euro, netto
Für Nicht-Mitglieder:            329,00 Euro, netto 
Im Preis enthalten ist die Begleitung während der Wanderung, ein Mittagsimbiss und das Abendessen. 


Termindetails

Samstag, 14.03.2020
11:00 - 21:00
Start ist im Südkreis von Osnabrück, wird noch bekannt gegeben
Windthorststraße 131
49084 Osnabrück
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen