Konzept verrückt – PR geglückt – Kunden entzückt

Dinge anders machen und Chancen der Digitalisierung nutzen

event.title

Kontakt

Peter Dannowski

zum Profil

Bosslerweg 58

45966 Gladbeck

+49 2043 204051

+49 2043 3188412

peter.dannowski@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Dinge andersmachen, das ist der Marketinggrundsatz von Claus Böbel.
Er führt eine Metzgerei in der 4. Generation in einem 350 Einwohner-Ort bei Nürnberg. 
Seine Herausforderung: Die Einwohner können gar nicht so viel Wurst und Fleisch essen, dass die Metzgerfamilie und die 8 Mitarbeiter davon leben können. 
Erfahren Sie in dieser Veranstaltung, wie der Metzger sein Geschäftsfeld erweitert hat, was er vernachlässigt und welche Rolle digitale Lösungen dabei spielen. Claus Böbel hat bereits 1999 den Weg der Internetvermarktung eingeschlagen und nennt in seinen Vortrag Meilensteine, Fehler und Erfolge. 
 
Wie schafft man es, einen stationären Handel auf die digitale Straße zu bringen? Die Kommunikation mit – auch potenziellen Kunden – ist hierbei ein zentrales Element in seiner Herangehensweise.
Erleben Sie einen engagierten und begeisterten Vortrag vom Praktiker. 
 
Kommunikation ist auch die Kernkompetenz unseres Partners Deutsche Telekom. Bevor Claus Böbel seine Geschichte in fränkischer Mundart erzählt, gibt die Telekom einen Einblick in die Bedeutung regelmäßiger und aktueller digitaler Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern.
 
Nehmen Sie von diesem Abend Impulse und Denkanstöße mit. Nach dem kurzweiligen Vortrag laden wir Sie zu guten Gesprächen am Buffet mit Claus Böbel sowie unserem Partner Telekom ein.

Für Sie als geladener Gast ist diese Veranstaltung kostenfrei, gerne können Sie auch Geschäftspartner mitbringen, die Interesse an diesem thematischen Kontext haben. 


Termindetails

Montag, 11.11.2019
17:30 - 21:30
Berufsförderungswerk in Dortmund
Hacheneyer Straße 180
44265 Dortmund
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung