EINLADUNG zur Senatorenrunde des Landeswirtschaftssenats Sachsen des BVMW

Wir freuen uns, dass wir Ingrid Ritt, Vorstandsmitglied der Bildungsallianz des BVMW & Bundesvorsitzende der Initiative Differenziertes Schulwesen e.V. „3xMEHR“ als Referentin gewinnen konnten. Die Teilnahme ist nur auf persönliche Einladung möglich.

event.title

Kontakt

Antje Hermenau

zum Profil

Friedrichstraße 29

01067 Dresden

+49 351 48527104

antje.hermenau@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Mitglieder des Landeswirtschaftssenats Sachsen,

wir laden Sie herzlich zur letzten Senatorenrunde in diesem Jahr in die Hochschule Mittweida ein.

Wir freuen uns sehr, dass wir Ingrid Ritt, Vorstandsmitglied der Bildungsallianz des BVMW und Bundesvorsitzende der Initiative Differenziertes Schulwesen e.V. „3xMEHR“ als Referentin gewinnen konnten.

Wir alle haben in den letzten Jahren über Fragen der Schulbildung und der beruflichen Ausbildung immer wieder und heftig diskutiert. Wir bringen das nun kompakt und verständlich auf den Punkt und helfen Ihnen hoffentlich dabei, sich besser in diesen Fragen zurecht zu finden. Mit Frau Ritt haben wir eine Spezialistin für diese Fragen gewinnen können. Am 13.11.2019 können wir mit ihr unsere gemeinsame Strategie für Sachsen noch einmal schärfen.

Termin: Mittwoch, 13. November 2019 von 17.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Hochschule Mittweida, Haus 06 Grunert de Jácome-Bau, Am Schwanenteich 4b, 09648 Mittweida


Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Kommen. Sollten Sie verhindert sein, können Sie sehr gerne einen Vertreter entsenden.

Anmeldung unter: britta.kick@bvmw.de
oder per SMS unter 0162-2995599
Rückmeldung bitte bis: 4.11.2019

Mit herzlichen Grüßen,
Ihre Antje Hermenau


Termindetails

Mittwoch, 13.11.2019
17:00 - 20:00
Am Schwanenteich 4b
09648 Mittweida
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung