Tagesworkshop „Konfliktkompetenz statt Vermeidung“

Sie wünschen sich, besser mit Konflikten umgehen zu können – sowohl im privaten wie im beruflichen Umfeld? Dann melden Sie sich an.


Kontakt

Silke Landgraf-Bittner

zum Profil

Potsdamer Straße 16-17

14163 Berlin

+49 30 80498038

silke.landgraf@bvmw.de

Über die Veranstaltung

„Konfliktkompetenz statt Vermeidung“

 
Sie wünschen sich, besser mit Konflikten umgehen zu können – sowohl im privaten wie im beruflichen Umfeld?

Dieser Workshop verhilft Ihnen zu einem praktischen und theoretischen Grundwissen, das direkt anwendbar ist undvermittelt Technik und Wissen, um handlungsfähig zu bleiben oder zu werden.
 
Er macht zudem Mut, Konflikte als Teil des Lebens und als Wachstums- und Entwicklungsmotor zu begreifen. Konflikte werden zu Lernimpulsen und führen zu einer Klärung und Verbesserung von zwischenmenschlichen Beziehungen im Beruf und im Alltag.
 
Investition in Konfliktlösungskompetenz ist eine wertvolle Investition in dieZukunft.
 
Am Vormittag erhalten Sie einen komprimierten theoretischen Überblick über:

  • Konflikttypen
  • Konfliktursachen
  • Kosten und Risiken versus Chancen in Konflikten
  • Theorien
  • Lösungsverfahren
  • psychologische & biologische Aspekte
  • philosophische Betrachtungen von Wahrheit, Wirklichkeit und verschiedene subjektive Perspektiven
  • Handlungswege

 
Am Nachmittag üben wir effektives Verhalten und Kommunikation in Konflikten. Wie trainieren wir den NEIN-Sage-Muskel, sodass Sie nach dem Workshop damit direkt anfangen können anders mit Konflikten umzugehen?
 
Bei Interesse gibt es im Anschluss an den Workshop die Möglichkeit, einen eigenen konkreten Konflikt mithilfe einer Systemischen Aufstellung zu erforschen.
..................................................................................................................
Durch Arbeit und Training mit einem der anerkanntesten internationalen Mediatoren unserer Zeit, William Ury, und seiner eigenen Arbeit als systemischer Coach, Aufsteller und Facilitator, wird Dr. Andreas Solomon Gutjahr Ihnen neueste effektive Wege für Konfliktlösung in Theorie und Praxis vorstellen und vermitteln.
 
Die Kraft des NEIN!-Sagens ist dabei ein wichtiger Schlüssel und eine Grundlage für weitere Kompetenzen im Umgang mit Konflikten und Verhandlungen.
 
PEACEROOM INSTITUT für Friedens- & Konfliktforschung
..................................................................................................................

WANN?
Donnerstag, 20.November 2019
Beginn: 10:00 Uhr, Einlass ab 09:30 Uhr
Ende: 19.00 Uhr
 
WO?
Institut „innenmehr“
am Tempelhofer Berg 7d
10965 Berlin
 
Teilnahmegebühr:
390,00 Euro zzgl. MwSt. für BVMW-Mitglieder, 460,00 Euro zzgl. MwSt. für
Interessenten/Gäste, 290,00 Euro Euro zzgl. MwSt. für Start Ups/Gründer in den ersten zwei Jahren nach Gründung.
 
Frühbucherrabatt 100 € bis zum 13.November (nach dem Info-Abend)
 
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Bitte beachten Sie, dass eine Erstattung der Teilnahmegebühr bei Absage oder Nichterscheinen nicht erfolgt.


Termindetails

Mittwoch, 20.11.2019
10:00 - 19:00
Institut 'innenmehr'
Am Tempelhofer Berg 7D
10965 Berlin
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung