"Niedrigzinsen ohne Ende?!“ - Die Bundesbank informiert

Aktuelle Entwicklungen der Geldpolitik im Euroraum


Kontakt

Sylvia Mösch

zum Profil

Neefestraße 149

09116 Chemnitz

+49 172 3710928

sylvia.moesch@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie funktioniert die Geldpolitik des Eurosystems? Welche Entwicklungen der Geldpolitik gibt es aktuell im Euroraum? Mit diesen Fragen laden wir Sie herzlichst ein zu unserer 1. BVMW-Fachgruppe „Liquidität“
 
Referentin: Kristin Gruner-Ziegler, Leiterin Stab des Präsidenten, Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung in Sachsen und Thüringen

Im Podium:
Blaudeck, Martin            | Notariat Chemnitz
Fischer, Dr., Sabine        | firmament Consult GmbH
Gruner-Ziegler                | Deutsche Bundesbank
Walter, Michael              | Reuther Consult GmbH
 
Moderation: Michael Walter, Reuther Consult Chemnitz

Mehrere Chemnitzer Spezialisten haben sich zu einer Fachgruppe „Liquidität“ zusammengeschlossen, welche in regelmäßigen Abständen über aktuelle Rechtsprechungen und Neuerungen in der Finanzpolitik informieren. Sie stehen als Experten in Fragen der Liquiditätssicherung und -optimierung des Unternehmens zur Verfügung.

Nach der Podiumsdiskussion, auf der Sie Ihre Fragen stellen können, laden Sie die Mitglieder der Fachgruppe bei Fingerfood und Getränken zum Netzwerken und Gedankenaustausch ein. Lernen Sie bei Gesprächen auf dieser für Sie kostenfreien Veranstaltung neue Unternehmer kennen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Mit besten Grüßen
Sylvia Mösch


Termindetails

Mittwoch, 04.12.2019
17:00 - 18:30
Chemnitz
In Kalender exportieren

Anmeldung