BOARD-Gespräche für Unternehmer: Beiräte in Familienunternehmen, Mehrwert und Fallstricke

Top-Führungskräfte aus der deutschen Wirtschaft und Wirtschaftssenioren sprechen von Unternehmer zu Unternehmer.


Kontakt

Kornelia Straub-Kuri

zum Profil

Bohlenweg 24

63739 Aschaffenburg


Über die Veranstaltung

Bei den BOARD-Gesprächen für Unternehmer finden Sie den Rahmen für den Ideenaustausch zu relevanten Themen der Unternehmensführung – von Unternehmer zu Unternehmer!


Die Teilnehmer sind ausschließlich Unternehmer*innen mittelständischer Firmen - im Schwerpunkt aus den Bereichen Produktion und Handel - die hier aus der Region kommen und mehr als 50 Mitarbeiter haben.


Die Themen sind:

- Unternehmensführung
- Veränderungsprozesse
- Unternehmensnachfolge
- Zu- oder Verkauf
- Wertewandel- und Kulturveränderung
- Spannende Themen: "Über den unternehmerischen Alltag hinaus"


 

Keynote-Vortrag am 3. März 2020

"Beiräte in Familienunternehmen, Mehrwert und Fallstricke"

Ein kompetenter Beirat kann wesentlich zum Unternehmenserfolg beitragen. Know-How und Erfahrungen können eingebracht werden bei Fragen der Strategie, praktischen Unternehmensführung und insbesondere Neutralität bei Besetzungen der Führungsebene. Letzteres spielt im Zusammenhang mit Nachfolgefragen in Familienunternehmen eine sehr wichtige Rolle.

Für den Erfolg eines Beirates ist dessen Besetzung von entscheidender Bedeutung.  Aus vielen Jahren praktischer Erfahrung – bei Unternehmen in Familienhand als auch in der Hand von Finanzinvestoren - wird der erzielte Nutzen für das Unternehmen dargestellt, aber auch auf die Fallstricke bei der Einrichtung und Besetzung eines Beirates für ein Familienunternehmen eingegangen.
 

Dr. Dietmar Straub

Nach über 25 Jahren in operativer Verantwortung stellt Dr. Dietmar Straub seine Erfahrung und sein umfassendes Wissen als Aufsichtsrat, Beirat und als Senior-Advisor in Executive-Mentoring-Programmen zur Verfügung.




 

Wieso haben wir die BOARD-Gespäche für Unternehmer ins Leben gerufen?

Aus der unternehmerischen Praxis heraus wissen wir - es kann jedes Unternehmen treffen. Die bewährten Erfolgsrezepte greifen nicht mehr, der Wettbewerb war nicht untätig, die Dynamik im eigenen Unternehmen hat sich verändert, die Komplexität der Prozesse und Abläufe hat sich erhöht und die Märkte wandeln sich. Diese und ähnliche Veränderungen machen sich bemerkbar und es gibt zahlreiche Möglichkeiten weiter auf Erfolgskurs zu steuern. Doch was genau ist zu tun?

Seit einigen Jahren treffen wir uns an Bord unseres Schiffes - der Corina - zu Gesprächen mit Unternehmern und haben schon in einigen deutschen Binnenhäfen gelegen. In unserem Heimathafen Aschaffenburg bieten die BOARD-Gespräche einen Rahmen in der so manche gute Idee mit klugen Köpfen in einem offenen Gespräch entstanden ist. Aufgrund der positiven Resonanz an diesem Netzwerk haben wir nach den erfolgreichen #summertimeboat BOARD-Gesprächen nun auch einen Raum für #wintertimefireplace im Zentrum von Aschaffenburg gefunden.

Wir sprechen auf Augenhöhe über die Veränderungen, die Unternehmen auf die Erfolgsspur bringen und freuen uns darauf, Sie in dieser Runde zu begrüßen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich Unternehmer, die sich in unseren Netzwerken kennenlernen, in der Regel nicht nur einmal treffen, sondern häufiger. Dadurch entsteht eine Vertrauensatmosphäre in der so manche gute Idee geboren wird



 

Ablauf:

18.00 Uhr - Eintreffen - kleine Snacks und Begrüßungsgetränk.
18.30 Uhr - Bekanntmachen der Teilnehmer.
19.00 Uhr - „Keynote speech“ ca. 60 Minuten
20.30 Uhr - Zeit für Gespräche und Gedankenaustausch. Dazu „leichte Kost“ und mindestens ein „Gutes Glas Wein“.
22.00 Uhr - Ende





 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anmeldung und Stornierung

Anmeldung
Anmeldeschluss ist 6 Tage vor Veranstaltungsbeginn.

Kostenpflichtige Veranstaltungen
Die Gebühr können Sie direkt beim online-Buchungsvorgang vornehmen.
Selbstverständlich gibt es eine Rechnung/Quittung, die Sie sofort von „doo" erhalten.

Storno
Bei Stornierung eines bezahlten Tickets weniger als 7 Tage vor der Veranstaltung kann keine Rückerstattung erfolgen. Selbstverständlich können Sie eine Vertretung schicken.


Datenschutz

Datennutzung und -speicherung
Der Veranstalter macht darauf aufmerksam, dass er im Zusammenhang mit seinen Veranstaltungen personenbezogene Daten erheben, speichern und nutzen wird.
Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne ausdrückliche Einwilligung. Die Teilnehmer erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über ihre beim BVMW gespeicherten Daten und können diese jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Teilnehmer jederzeit die dem BVMW erteilte Einwilligung zur Datennutzung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an team@untermain.bvmw.de.

Datenschutzerklärung
Durch das Absenden dieser Seite stimme ich zu, dass meine angegebenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung und für weitere Vorteilsangebote (z.B. Veranstaltungseinladungen, Unternehmerinformationen) durch den Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem BVMW (team@untermain.bvmw.de) widerrufen werden.

Einverständniserklärung Foto- und Videoaufnahme
Bei den Veranstaltungen werden Foto- oder Videoaufnahmen zu Informations-, Dokumentations- und Werbezwecken gemacht, die der Veranstalter vervielfältigen und in Print- und audiovisuellen Medien veröffentlichen möchte. Wenn Sie das für Ihre Person nicht wünschen, geben Sie uns einen entsprechenden Hinweis, damit wir diesen berücksichtigen können.
Ihre Einwilligung erfolgt ohne Vergütung und ist zeitlich und räumlich unbeschränkt.

 


Termindetails

Dienstag, 03.03.2020
18:00 - 22:00
ABsteige | Meeting-, Tagungs- und Eventlocation
Roßmarkt 38
63739 Aschaffenburg
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung