BVMW Salongespräch

Frauen führen anders

event.title

Kontakt

Sarah Walenta

zum Profil

Brückenstraße 29

56220 Urmitz

+49 2630 9561991

sarah.walenta@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Was? 
Salongespräch moderiert von Franz-Josef König

Wann?
Do 30.01.2020, Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr

Wo? 
VINOTHEK IM WINNINGER SPITAL, Lothar und Martina Kröber
Weinhof 2, 56333 Winningen



Das Thema „Benachteiligung von Frauen in Führungspositionen“ ist nach wie vor aktuell. Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: 9 % Frauenanteil in den Vorständen der Top 200 Unternehmen in Deutschland, 27 % Frauenanteil in Aufsichtsräten der Top 200 Unternehmen in Deutschland und 21 % Frauenanteil in Führungspositionen in Deutschland. 
Mit der Diskussion um die Frauenquote und der #MeToo Debatte ist das Thema erneut in die Öffentlichkeit geraten. Doch wirklich getan hat sich nicht viel. 

Die skandinavischen Länder machen es richtig vor: Finnland gilt als eines der stabilsten und sichersten Länder der Welt mit den zufriedensten Menschen. Jüngste Regierungschefin von Finnland ist nun Sanna Marin mit 34 Jahren. Alle 5 Regierungsparteien werden damit von Frauen geführt - vier davon sind unter 35 Jahre alt.

In unserem Salongespräch wollen wir dem nachgehen. 

Was sind die Gründe für die offensichtliche Benachteiligung? 
Was muss sich in der Wirtschaft ändern, damit Frauen die gleichen Aufstiegschancen haben, wie Männer? 
Welche Voraussetzungen müssen Unternehmen schaffen, um die Attraktivität ihrer Führungspositionen für Frauen zu erhöhen? 
Welche Strukturen müssen sich in Unternehmen ändern, um Frauen und Männern die gleichen Karrierechancen zu ermöglichen? 
Was macht Unternehmen mit Frauen in Führungspositionen aus? 
Was zeichnet den Führungsstil von Frauen aus? 

Über diese und sicherlich noch weitere Fragen werden wir in diesem Salongespräch sprechen. 
Melden Sie sich direkt an. Die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist auf 9 Personen begrenzt.




Den geschichtlichen und kulturellen Hintergrund zu den Salongesprächen finden Sie HIER



Wir bedanken uns bei Franz-Josef König für die Moderation und Idee des Veranstaltungsformat:





Veranstaltungspartner:
       


Bei Fragen zu der Veranstaltung wenden Sie sich an: 
Miriam Schuff
miriam.schuff@bvmw.de
02630-95619-91


Termindetails

Donnerstag, 30.01.2020
18:30 - 21:00
VINOTHEK IM WINNINGER SPITAL, Lothar und Martina Kröber
Weinhof 2
56333 Winningen
in Google Maps öffnen

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen