MeetUp Donnerstag in Alzenau

Jeden dritten Donnerstag treffen sich Unternehmer/Innen in Alzenau zum Netzwerk-Treffen und für neue Impulse


Kontakt

Thorsten Gilmer

zum Profil

Vorbeckstraße 8

63776 Mömbris


Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Damen und Herren,

das 1. Treffen "MeetUp Donnerstag" findet am 21. November 2019 um 18:30 Uhr im Wirtshaus "Alte Post" in Alzenau statt.

Es wird zwei Vorträge geben:
  1. Data Storytelling - Wie funktioniert effektive Kommunikation und Visualisierung von Daten?
  2. Gelungene Medienkommunikation – Unternehmen sollten beim Umgang mit der Öffentlichkeit nichts dem Zufall überlassen!
 
Zu Vortrag 1:
Monatliches Reporting, Management-Dashboards und klassische Präsentationen sind die wichtigsten Mittel der Unternehmenskommunikation, innerhalb der Unternehmen wie auch zu externen Kommunikationspartnern. Für Führungskräfte ist es heute mehr denn je eine riesige Herausforderung, in der Flut der Daten die wesentlichen Kernerkenntnisse zu filtern, um klare Strategien zu entwickeln.

Wir, die WALTER FRIES Consulting, verstehen uns als Businesspartner. Wir schaffen Transparenz und Durchblick mit modernen Business Intelligence Methoden mit Hilfe von Microsoft Power BI. Die zielgerichtete Übermittlung von Informationen ist dabei der wesentliche Charakterzug.

Wir zeigen Ihnen an diesem Abend anhand von anschaulichen und praxisnahen Beispielen, wie die relevante Information
  • mit entsprechender Aussagekraft
  • zur richtigen Zeit am richtigen Ort
  • in der benötigten Menge und 
  • in ausgezeichneter Qualität bereitstehen kann,
damit Führungskräfte bestmögliche Entscheidungen treffen können.


Zu Vortrag 2 
Führungspersönlichkeiten sind das Gesicht und die Stimme ihres Unternehmens, ihrer Institution. Und deshalb sollten sie auch fit sein  für den richtigen Umgang mit den Medien. Die mediale Welt ist rasend schnell und die Führungsriegen werden mehr denn je, oft ungewollt in die Öffentlichkeit gezerrt. Somit ist auch die persönliche Medientauglichkeit eine wichtige Qualifikation für den Erfolg und das richtige Image.

Persönlich, nah dran, Face-to-Face - so geht bestes Training – weiß die ARD Journalistin und Moderatorin Sabine Mischnat aus langjähriger Erfahrung. Denn wer dem direkten Gegenüber stand hält, der lernt auch vor Mikrofon und Kamera einen gelungenen Auftritt hinzulegen. Es geht um die richtige Strategie, die richtigen Inhalte, überzeugende Argumente und eine ansprechende Rhetorik. Die Medienfrau weiß aus unzähligen Interviews mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft, wie viele Fehler innerhalb kürzester Zeit möglich sind. Und wer scheitert, ist der Netzwelt auf unbestimmte Zeit ausgeliefert. Hier kann man vorbereitet sein, ermuntert die Journalistin.

Doch Führungspersönlichkeiten sollten es auch verstehen, sich die Medienwelt zu Nutzen zu machen und proaktiv ihre Geschichten und Themen lancieren. Und vielleicht mal neue Wege gehen - auch um dem bedrohlichen Facharbeitermangel zu begegnen oder der zähen Suche nach Azubis.
 


Agenda:
18:30 Uhr Begrüßung durch Thorsten Gilmer   
       
18:35 Uhr Vorstellungsrunde aller Teilnehmer 

19:30 Uhr Vortrag 1: Data Storytelling - Wie funktioniert effektive Kommunikation und Visualisierung von Daten?
Referent: Mario Rüdel, WALTER FRIES Consulting, www.walterfries.de
               
20:00 Uhr Vortrag 2: Gelungene Medienkommunikation – Unternehmen sollten beim Umgang mit der Öffentlichkeit nichts dem Zufall überlassen!
Referentin: Sabine Mischnat, ARD Journalistin und Moderatorin                 
 
20:30 Uhr NETworking & Erfahrungsaustausch
22:00 Uhr Ende der Veranstaltung


Veranstaltungsort:
Burg Alzenau
Burgstraße 14
63755 Alzenau


Teilnahmegebühr:
  • 25 Euro brutto für BVMW-Mitglieder
  • 35 Euro brutto für Gäste 

Anmeldung:
  • Bitte 3 Werktage vorher wegen Tischreservierung!
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 60 Personen!
  • Essen und Getränke sind in den Teilnehmergebühren enthalten

Achtung: Falls Sie sich angemeldet haben und nicht kommen, erstatten wir die Pauschale nicht. Sie können gern eine Vertretung entsenden.


Mit freundlichen Grüßen
Thorsten Gilmer
Selbständiger Repräsentant des BVMW – Alzenau, Hanau, Seligenstadt, Rodgau
 
Der Mittelstand. BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V.
 
Telefon:           +49 175 – 414 89 47
E-Mail:             thorsten.gilmer@bvmw.de
Web:                www.bvmw.de
 


Termindetails

Donnerstag, 20.02.2020
18:00 - 22:00
im Rittersaal
Burgstraße 14
63755 Alzenau
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung