Kontakt

Yannick Daronnat

zum Profil

Wüststraße 3

83022 Rosenheim


Über die Veranstaltung

Die Welt des Mittelstands ist digital geworden. Die Digitalisierung ist dabei sehr vielfältig, betrifft alle Funktionen im Unternehmen, von den Finanz- und Steuerbereichen, über die Produktion und Logistikabteilungen, interne und externe Kommunikation bis hin zum Personalbereich. Verschiedene Studien belegen, dass 80% der Unternehmer, welche den Umstieg auf die Digitalisierung nicht schaffen, in den kommenden 10 Jahren nicht mehr geben wird.
 
Das Wissensforum Digitalisierung des BVMW Rosenheim und Süd-Ost-Oberbayern bringt Experten zusammen, um die regionale Unternehmen konkret durch Information und Rat zu unterstützen. Die Idee ist es, neue Wege zu zeigen, die alte Probleme zeitgerecht lösen aber auch die Trends und Neuigkeiten zu präsentieren, mit dem wir uns jetzt schon im Sinne eines nachhaltigen Erfolgs beschäftigen müssen. Wir sind beratender Zuhörer, wenn es um Ihre digitale Entwicklung geht.
 
Am 11. März 2020 gibt Marcus Franzen, Geschäftsführer der zauberware technologies GmbH & Co KG in Prien am Chiemsee konkrete Einblicke in der Bedeutung der Individualprogrammierung:

  • Wie kann man als Unternehmer die Risiken einer individuellen Entwicklung minimieren und den größtmöglichen Nutzen erzielen?
  • Welche Besonderheiten bzgl. Verträge, Sicherheit und Betreuung sind zu berücksichtigen?
  • Wie ist der konkrete Ablauf für die Entwicklung einer individuelle Digitallösung anhand eines Beispiels aus der Praxis?
  • Machen zugeschnittene Lösung für Ihr Unternehmer Sinn, oder sollten Sie lieber Standard-Lösungen vorziehen?

 
Alle diese Punkte werden an diesem Abend angesprochen und dabei auch den aufkommenden Fragen ausreichend Zeit eingeräumt. Die Veranstaltung dient in erster Linie der Information für Unternehmer und leitende IT-Mitarbeiter, die vor Herausforderungen der Digitalisierung stehen, oder auch neue Ideen und Konzepte in der digitalen Welt gemeinsam mit Experten durchspielen wollen.

Der Austausch soll zudem die Zusammenarbeit fördern – Auch Experten in den unterschiedlichen Digitalisierungsthemen sind herzlich willkommen!

Experten-Webpräsenz: https://www.zauberware.com






Der BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. ist die Stimme des Mittelstands. Wir vertreten im Rahmen der Mittelstandsallianz über 900.000 Mitglieder. Mehr als 300 regionale BVMW-Geschäftsstellen in Deutschland, sowie Auslandsbüros in rund 30 Ländern setzen sich für die im Verband organisierten Unternehmen ein. Unsere Repräsentanten vor Ort generieren 800.000 Unternehmerkontakte auf rund 2.000 Veranstaltungen jährlich.
 
Schwerpunkte der Verbandsarbeit sind die Bildung von Netzwerken, die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit im deutschen Mittelstand und die politische Interessensvertretung auf regionaler Ebene, in Berlin und Brüssel. Hierzu bieten wir umfangreiche Informationen, Impulse an und initiieren mit unseren Mitgliedern die notwendigen Arbeitskreise und Projekte vor Ort.
 
Sehr gerne unterstützen wir Sie auch, Ihr Unternehmen einem interessierten Fachpublikum zu präsentieren. Bei (fast) jeder unserer Veranstaltungen haben Sie als Sponsor die Möglichkeit, Ihre Zielgruppe direkt anzusprechen und Ihre Firma oder Dienstleistung ins Rampenlicht zu rücken. Am besten lassen Sie uns persönlich über die vielfältige Möglichkeiten reden!


> Zur Webseite der BVMW Geschäftsstelle Rosenheim >


Ihr BVMW-Ansprechpartner in der Region Wasserburg-Rosenheim-Traunstein:

Yannick Daronnat
Wüststraße 3  –  83022 Rosenheim
Tel:       +49 8031 381134
Email:  yannick.daronnat@bvmw.de
Web:    https://www.bvmw.de



Weitere Information

Datennutzung und –speicherung:
Die von den Teilnehmern angegebenen Daten werden ausschließlich zur Veranstaltungsdurchführung durch den BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. genutzt. Eine Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne ausdrückliche Einwilligung. Die Teilnehmer erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über ihre beim BVMW gespeicherten Daten und können diese jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Teilnehmer jederzeit die dem BVMW erteilte Einwilligung zur Datennutzung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an yannick.daronnat@bvmw.de.

Datenschutzerklärung:
Durch die Registrierung zur Veranstaltung stimme Sie zu, dass Ihre angegebenen Daten zur Durchführung der Veranstaltung und für weitere Vorteilsangebote (z.B. Veranstaltungseinladungen, Werbeangebote) durch den Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem BVMW (yannick.daronnat@bvmw.de) widerrufen werden.

Sonstiges:
Anmeldung bis zum 8. März 2020.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir behalten uns das Recht vor, angemeldete Teilnehmer im Vorfeld der Veranstaltung, auch ohne Angabe von Gründe auszuschließen.

Bei Stornierung bis zu 72 Stunden vor Veranstaltungsbeginn fallen 10,00 EUR zzgl. MwSt. als Gebühren an, danach fallen 50% des Veranstaltungspreis an. Der angezahlte Restbetrag wird bis zum 15. des Monats, der die Veranstaltung folgt, gutgeschrieben.

Mit ihrer Anmeldung stimmen sie uneingeschränkt der Veröffentlichung der Bilder zu, die wir im Rahmen der Berichterstattung über den Event aufnehmen.


Termindetails

Mittwoch, 11.03.2020
18:00 - 20:30
zauberware technologies GmbH & Co KG
Bachstraße 17
83209 Prien am Chiemsee
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung