„Quo Vadis Mittelstand“ – Das neue Arbeitszeiterfassungsgesetz und die Auswirkungen in KMU


Kontakt

Peter Schrade

zum Profil

Springerweg 19

58566 Kierspe

+49 2359 294575

peter.schrade@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Kommen Sie am Donnerstag, den 05. März 2020 ins „Office and Friends“ – Coworking Space in Iserlohn und treffen Sie die regionalen BVMW-Repräsentanten für den Märkischen Kreis und Hagen Peter Schrade und René Winter. Lernen Sie andere Unternehmer kennen und knüpfen Sie neue Kontakte.

Der Bürokratieabbau ist eines der am meisten diskutierten Themen in der gesamten Wirtschaft. Mit Urteil vom 14. Mai 2019 (C-55/18) hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, dass die Mitgliedsstaaten der EU Arbeitgeber dazu verpflichten müssen, die Arbeitszeiten ihrer Arbeitnehmer vollumfänglich zu erfassen. Bedeutet das Urteil eine Rückkehr zur Stechuhr, die flexible Arbeit unmöglich macht? Und was müssen Unternehmer jetzt tun? Sind die vorhandenen Erfassungssysteme zukünftig noch anwendbar? Um über diese Entwicklungen zu informieren, veranstalten wir einen Informationsabend in Iserlohn, an dem alle relevanten Gesichtspunkte konzentriert erörtert werden.

Agenda

18:00 Uhr
Empfang der Gäste und Begrüßung durch den BVMW

18:10 Uhr
Vorstellung des Gastgebers
„Office and Friends“, Iserlohn

18:20 Uhr
Kurzvorstellung der Gäste

18:30 Uhr
Einführung in die europäische Rechtsprechung:
Was bedeutet das Urteil des EuGH für die nationale Rechtsprechung?
*Kanzlei Felix Steinhoff Klaus Söbke & Kollegen, Lennestadt

18:50 Uhr
Welche Lösungen gibt es schon heute, den Anforderungen der
Rechtsprechung gerecht zu werden?
*OP&V GmbH, Iserlohn

19:10 Uhr
Wie können flexible Arbeitszeitmodelle zur Bindung von Fach- und
Führungskräften genutzt werden?
*Cohr GmbH, Iserlohn

19:30 Uhr
offene Diskussionsrunde

20:00 Uhr
Abschluss der Veranstaltung bei einem Imbiss und Getränken

Teilnehmergebühr:
Für die Veranstaltung wird eine Kostenumlage in Höhe von 25,00 € pro Person berechnet.
Für BVMW-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenlos.

Parkmöglichkeiten befinden sich unmittelbar vor und hinter dem Gebäude sowie im unmittelbaren Umfeld des Veranstaltungsortes.

Die Teilnehmer Anzahl ist auf 30 Personen begrenzt.
Melden Sie sich daher schnell an.  ZUR ANMELDUNG



Hinweis:
Es werden während der Veranstaltung Fotos und Videoaufnahmen zur Nutzung auf der Internetseite des BVMW erstellt. Mit einer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.
 


Termindetails

Donnerstag, 05.03.2020
18:00 - 20:30
„Office and Friends“ – Coworking Space
Am Großen Teich 20
58640 Iserlohn
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung