Klimagespräch: Gesprächsgast ist Innenminister Michael Stübgen

Mit dem Format „Klimagespräche“ möchten wir Unternehmen die Möglichkeit geben, Positionen aus Sicht der regionalen Wirtschaft vorzutragen sowie konstruktive Vorschläge und Ideen in der gegenseitigen Zusammenarbeit zu diskutieren.


Kontakt

Ralf Henkler

zum Profil

Am Nordrand 40

03044 Cottbus

+49 355 48540991

ralf.henkler@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Michael Stübgen verantwortet mit dem „Ministerium des Innern und für Kommunales“ ein Ressort, das viele Schnittpunkte mit der mittelständischen Wirtschaft hat.
Bereiche wie Polizei, Staatsanwaltschaft, Verfassungsschutz, Digitalisierung, Brandschutz und kommunale Verwaltungen fallen in seine Zuständigkeit.

Als Landesminister ist Stübgen neu im Geschäft. Wir möchten an diesem Abend gern von ihm wissen, mit welchen strategischen Ansätzen und Vorhaben Brandenburg aus seiner Sicht in die Zukunft geführt werden soll und wie Brandenburgs Wirtschaft zukünftig besser geschützt werden kann.

Sehr gern können durch die Gäste auch individuelle Fragen an den Innenminister gestellt werden.
 


Termindetails

Donnerstag, 23.04.2020
18:00 - 21:00
Restaurant Kulinarium im Gut Branitz
Heinrich-Zille-Straße 120
03042 Cottbus
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung