Webinar | Sanierung zu Corona-Zeiten

Klassische und neue Mittel der Krisenfinanzierung vs. Sanierung mit den Mitteln der Insolvenz

event.title

Kontakt

Petra Adamaschek

zum Profil

Isolde-Kurz-Straße 77

48161 Münster

+49 2533 4412

+49 2533 4413

petra.adamaschek@bvmw.de

Über die Veranstaltung

In der aktuellen Situation stellen sich für die Unternehmen existenzielle Fragen. Gemeinsam mit unseren Partnern geben wir einen Überblick über die Möglichkeiten und Auswege aus der aktuellen Lage.
Unsere Experten und  Referenten bei diesem Webinar sind Till Mönig von der Burk AG und Andre Kremer von der MÖNIG Wirtschaftskanzlei
Sie behandeln zwei Aspekte:

Klassische Sanierungsinstrumente im Überblick

  • Sale & Lease back
  • Einkaufsfinanzierung
  • Proaktive Kommunikation und Vereinbarungen mit Gläubigern
  • Pro und Contra Förderkredite KfW
         Till Mönig, Vorstand, Burk AG, Greven


Sanierung mit den Mitteln der Insolvenz

  • Lockerung des Insolvenzantragsverfahren durch Corona
  • Vorläufiges Insolvenzverfahren – Möglichkeiten und Risiken
  • Übertragende Sanierung oder Planinsolvenz?

         Andre Kremer, LL.M., RA, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, MÖNIG Wirtschaftskanzlei, Münster

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anzahl der Teilnehmer ist technisch bedingt begrenzt.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Tag vor dem Webinar Ihre Zugangsdaten.
 


Termindetails

Donnerstag, 09.04.2020
10:00 - 10:45
Münster
In Kalender exportieren

Anmeldung