Forum Führung DIGITALimpuls | Unsicherheitsintelligenz und Zukunftsmut | Dr. Carl Naughton

Wie Risikokompetenz, Ambiguitätstoleranz und Ihr Psychologisches Kapital uns stark in der Krise handeln lassen. Online-Impuls und anschließende Fragerunde - Teilnahme exklusiv für BVMW Mitglieder


Kontakt

Beate Leibnitz

zum Profil

Nordkampweg 68

33659 Bielefeld

+49 521 2380859

+49 521 2380865

beate.leibnitz@bvmw.de

Über die Veranstaltung

In unserem Erfolgsformat Forum Führung ist Dr. Carl Naughton unser nächster Keynoter. Seine Vorträge sind interaktive Reisen zu unserer individuellen Kopfkraft. Jedes Erlebnis kreiert er um den Dreiklang „fundiertes Wissen“, „unterhaltsam unterbreitet“ mit „direktem Umsetzungsbezug“. Sein Ziel: Mehr Kopfkraft für Alle! Gegen Veränderungsmüdigkeit und Umsetzungsblockaden!

Forum Führung | DIGITALimpuls - exklusiv für Mitglieder
26. Mai 2020 | 16:00 – ca. 17:30 Uhr
Unsicherheitsintelligenz und Zukunftsmut

Wie Risikokompetenz, Ambiguitätstoleranz und Psychologisches Kapital uns stark in der Krise handeln lassen.
Online-Impuls mit anschließender Fragerunde
Dr. Carl Naughton, Wirtschaftspsychologe und Keynoter
Braincheck GmbH, Köln
Senior Lecturer of Psychology der FOM University of Applied Sciences, Frankfurt


Zum Inhalt:
Unsicherheitsintelligenz - Wie Risikokompetenz und Ambiguitätstoleranz uns stark in der Krise handeln lassen.
Zerbröselnde Innovationsideen, Schwarze Schwäne und politische Vereindeutigung sind Ambiguitätsschocks: Menschen wissen nicht, wie sie sich zu ihnen positionieren sollen, mit ihnen umgehen sollen. Der Sozialpsychologe Gert Hofstede hat bereits in den 80er Jahren die Unsicherheitsvermeidung als Dimension für eine ganze Kultur ausgemacht. Nun ist sie im Individuum präsenter als je zuvor.
Was hilft, ist Unsicherheitsintelligenz und mit ihr Ambiguitätstoleranz als die Sprengkapseln von Zukunftsangst. Sie sorgen für realistischen Optimismus und selbstwirksame Zukunftsfitness.

Zukunftsmut - Warum Ihr Psychologisches Kapital das beste Kriseninvestment ist.
Am Anfang einer mutigen Zukunft stehen zwei Fragen:
Wie können wir unsere innere Stärke entwickeln, um heiter, gelassen und handlungsfähig in die Zukunft zu schauen?
Welche Art geistiger Beweglichkeit braucht es, um auch in solchen Veränderungsphasen Stabilität und Handlungsbereitschaft zu schaffen - für sich und andere?
Egal, ob Sie als Führungskraft das Kapital der Anderen stärken oder als Mitarbeiter oder in der Führung in sich selbst investieren, die nachweislich wirksame Training des Psychologischen Kapitals zahlt auf vier Konten ein: 

  • Zuversicht – Ihre Überzeugung, dass es viele Wege zum Ziel gibt und dass Sie diese auch finden.
  • Widerstandskraft – Ihre Fähigkeit, sich schnell zu erholen, wenn Sie auf dem  Holzweg waren.
  • Selbstwirksamkeit – Ihre Überzeugung, die Fähigkeiten zu besitzen, um die verschiedenen Wege zu gehen.
  • Optimismus – Der Glaube an den Erfolg & die realistischen Gründe für diesen Glauben.
Entscheidend ist es, auf alle vier Dimensionen einzuzahlen. Denn die Ressourcen bestärken sich gegenseitig. Das macht sie in ihrer Kombination so wirkmächtig. Gesteigertes Psychologisches Kapital wirkt auf:
  • die Arbeitszufriedenheit
  • den Kompetenzzuwachs
  • die Leistungsfähigkeit
  • das Organisationsklima


Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich BVMW-Mitgliedsunternehmen. Die Teilnahme ist kostenlos. Es gibt eine begrenzte Platzkapazität, deswegen empfehlen wir eine schnelle Anmeldung.

Wir berücksichtigen Ihre Anmeldung in der Reihenfolge des Eingangs. Anmeldeschluss ist der 25.05.2020

Herzliche Grüße und bleiben oder werden Sie gesund.

Beate Leibnitz
Leiterin BVMW Kreisverband 
Bielefeld, Kreise Gütersloh-Nord (Altkreis Halle) und Herford 



Danke an unsere langjährigen Partner der Veranstaltungsreihe Forum Führung:














Zur  BVMW Geschäftsstelle OWL Nord (Bielefeld, Kreis Gütersloh Nord, Kreis Herford)


Termindetails

Dienstag, 26.05.2020
16:00 - 17:30
Internet
Bielefeld
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen