5,5. Frauenwanderung trotz(t) Corona. "Von Anti-Lope zu Pro-Lope". Erfahrungsaustausch zum "C". „Führungsfrauen gehen ihren Weg – Frischluft und Impulse“

Revival der 1. BVMW [aktiv] „Führungsfrauen gehen ihren Weg – Gemeinsam Frischluft und Impulse tanken“ - Nur für Frauen und einen (1) MANN


Kontakt

Michael Heilig

zum Profil

Grundäcker 8

86720 Nördlingen

+49 151 40305129

michael.heilig@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Persönliche (nicht übertragbare) Einladung
BVMW [aktiv] „Führungsfrauen gehen ihren Weg – gemeinsam Frischluft und Impulse tanken“

Unter dem Motto „Mein Weg als Führungsfrau“ werden Unternehmensvertreterinnen im Rahmen einer gemeinsamen Wanderung aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz berichten, um diese mit ihren Wegbegleiterinnen zu teilen und gemeinsam zu reflektieren.

Samstag, 27.06.2020, 13:00 bis 19:00 Uhr
Treffpunkt: Kloster Holzen,  Klosterstraße 1, 86695 Allmannshofen

Die Expertinnen
Sie sind: Geschäftsführerin, Inhaberin, Unternehmerin, weibliche Führungskraft? Dann freuen wir uns auf SIE!
 
Die Einladung

Mit Dipl. Oec. Elisabeth Schmid, Business Coach / Consultant / Speaker, Human Business Consulting und Michael Heilig, BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e.V..

Immer mehr Frauen aus regionalen, mittelständischen Unternehmen verlassen die traditionellen  Wege und bewegen jedes Jahr Summen in einem Millionenbereich – mit steigender Tendenz. Die Arbeitswelt der Zukunft verändert sich. Sie wird bunter und verlangt mehr Flexibilität, Kommunikation und Vernetzung. Frauen spielen in diesem Veränderungsprozess eine elementare Rolle. Sie stellen 50% der Bevölkerungsgruppe dar und geben mit anderen Denkhaltungen und Erfahrungshorizonten wertvolle und nachhaltige Impulse, um die technologische Marschrichtung menschlicher zu gestalten. Denn die digitale Zukunft ist auch weiblich. Fehlen Stimmen, Meinungen und Erfahrungen der Frauen, wird der vielseitige Transformationsprozess scheitern.
 
Das Programm
Wertvolle Impulse, gemeinsame Gespräche, Austausch und Diskussion in einer etwas anderen Atmosphäre.

13:00 Uhr         Treffen am Kloster Holzen
13:30 Uhr         Begrüßung, Kennenlernen und gemeinsame Wanderung mit Impuls-Stopps
17:00 Uhr         Rückkehr zum Kloster Holzen
17:30 Uhr         Gemeinsames Abendessen mit Rücksicht auf die Corona-Beschränkungen
19:00 Uhr         Ende der offiziellen Veranstaltung
 
Die  Anmeldung
Anmeldeschluss: 24.06.2020.
Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl nur nach vorheriger verbindlicher Anmeldung möglich ist.
Kostenbeitrag 65,00 Euro – beinhaltet Begrüßungsgetränk, kleine Marschverpflegung und gemeinsames Abendessen (Getränke Selbstzahler).
Sichern Sie sich die persönliche Teilnahme durch Ihre schnelle Anmeldung
Es gibt Parkmöglichkeiten in der Nähe des Veranstaltungsortes.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per eMail.
 
Anmeldung gerne auch unter michael.heilig@bvmw.de
 
Wir freuen uns auf SIE !!



Termindetails

Samstag, 27.06.2020
13:00 - 18:00
Kloster Holzen
Klosterstraße 1
86695 Allmannshofen
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung