Ansprechpartner

Peter Martini

zum Profil

Gellertstraße 1

39108 Magdeburg

+49 391 6077 2339

peter.martini@bvmw.de

Über die Veranstaltung

„2017 wird ein Entscheidungsjahr für uns alle“, sagte BVMW-Präsident Mario Ohoven beim Jahresempfang unseres Verbandes im Februar. Mit deutlichen Worten verwies er auf eine Reihe von Schwerpunkten: Zukunftsinvestitionen, Sicherheit, Finanzen und Bildung. Dabei richtete Ohoven seine Erwartungen an eine neu zu wählende Bunderegierung. Das Erdbeben kam im September. Gleich welche Konstellation die neue Bundesregierung prägen wird, der Mittelstand erwartet von der Politik freundliche Rahmenbedingungen. Ein „weiter so“ darf es nicht geben.
Das diese Rahmenbedingungen bis die die Landespolitik wirken, bedarf keiner gesonderten Erläuterung. Zahlen der Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Magdeburg vom Herbst 2017 beschreiben die Geschäftslage von 65 Prozent der Betriebsinhaber mit gut. Ähnliches gilt für die Unternehmen der Industrie. Trotzdem belegt Sachsen-Anhalt in vielen Positionen hintere Plätze oder hält die rote Laterne. In diesem Zusammenhang stehen wieder die oben genannten Schwerpunkte im Blickfeld: was wird die Landesregierung gemeinsam mit der Wirtschaft tun, um unser Land, das so reich an Geschichte, so vielfältig in der Geografie und so ideenreich ist, auf die Zukunft vorzubereiten.

Der Kostenbeitrag für das Frühstück beträgt 20,00 Euro.
 


Termindetails

Freitag, 12.01.2018
09:00 - 12:00
Hotel MARITIM
Otto-von-Guericke-Straße 87
39104 Magdeburg
in Google Maps öffnen
In Kalender exportieren

Anmeldung