BVMW Skandinavien-Sprechtag

Intensivberatung zum gezielten Marktaufbau

event.title

Kontakt

Wolfgang Nies

zum Profil

In der Waldemei 15a

57439 Attendorn

+49 171 2219935

wolfgang.nies@bvmw.de

Über die Veranstaltung

Skandinavien ist einer der politisch stabilsten Regionen Europas und umfasst einige der wohlhabendsten und kaufkräftigsten Länder der Welt. Die Wirtschaft der skandinavischen Länder liegt in der europäischen Spitzenklasse.
 
Dies eröffnet neue und erfolgversprechende Möglichkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!
 
In Skandinavien befinden sich insbesondere die Branchen IT, Cleantech/Erneuerbare Energien, Maschinen- und Anlagenbau, ökologische Lebensmittel sowie Elektrotechnik in stetigem Wachstum. Hinzu kommt, dass es in Dänemark eine große Nachfrage im Bereich Medizintechnik gibt, die insbesondere durch den Bau von 5 sogenannten Superkrankenhäusern beflügelt wird. Auch steigt in Dänemark die Nachfrage im Bereich Infrastruktur-Bauprojekte, welches u.a. auf den bevorstehenden Bau des Fehmarnbelt-Tunnels zurückzuführen ist.
 
Möchten auch Sie das von Skandinavien ausgehende Marktpotential nutzen, suchen Sie einen skandinavischen Kooperationspartner oder möchten Sie Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleistung in Skandinavien zielgerichtet anbieten? Dann nutzen Sie die Möglichkeit einer Intensivberatung zum Thema Markteintritt Skandinavien.
 
Die Intensivberatung bietet Ihnen die Gelegenheit, eine erste Einschätzung der Geschäftschancen Ihres Unternehmens in den skandinavischen Ländern zu erhalten und Ansätze zur weiteren Umsetzung zu entwickeln. Hierfür stehen Ihnen Benny Sørensen, Beauftragter des BVMWs in Skandinavien für 60 Minuten zur Verfügung.
 
Die Teilnahme ist kostenlos.

Für eine gezielte Vorbereitung fordern Sie bitte einen Anmeldebogen an unter:
wolfgang.nies@bvmw.de


Termindetails

Mittwoch, 08.05.2019
08:00 - 18:00
elisto GmbH
57223 Kreuztal
In Kalender exportieren

Anmeldung

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen