Können Menschen von ihrem Lohn leben?

Werden Jugendliche gut ausgebildet? Unter anderem diese Fragen beantwortet der Arbeitsmarktindex FRAX.

Können Menschen von ihrem Lohn leben? Werden Jugendliche gut ausgebildet? Unter anderem diese Fragen beantwortet der Arbeitsmarktindex FRAX, den die Wissenschaftler:innen von WifOR in enger Abstimmung mit Journalist:innen der Frankfurter Rundschau entwickelten. Grundgedanke des Arbeitsmarktindex ist, über die Arbeitslosen- und Erwerbstätigenzahlen hinaus, die Qualität der Arbeitsbedingungen abzubilden. Die aktuellen Ergebnisse des FRAX zeigen: Die Zugangschancen zum Arbeitsmarkt sind auf dem niedrigsten Stand seit Start der Berechnungen. Hier weiterlesen