Wichtige Info zur Verwendung der Wortmarke „Webinar“

Wir möchten Sie informieren, dass derzeit eine Abmahnwelle für den Begriff „Webinar“ begonnen hat.   Der Begriff „Webinar“ ist VON EINEM ANDEREN seit 2003 als Wortmarke beim Marken- und Patentamt eingetragen und wurde bereits bis 2023 verlängert. M...

Wichtige Info zur Verwendung der Wortmarke „Webinar“

Wir möchten Sie informieren, dass derzeit eine Abmahnwelle für den Begriff „Webinar“ begonnen hat.
 
Der Begriff „Webinar“ ist VON EINEM ANDEREN seit 2003 als Wortmarke beim Marken- und Patentamt eingetragen und wurde bereits bis 2023 verlängert. Mit einer weiteren Verlängerung des Schutzes der Wortmarke „Webinar“ ist auch weiterhin zu rechnen. Der Markeninhaber kann Sie bei einer Nutzung der Wortmarke kostenpflichtig abmahnen und Schadensansprüche geltend machen.
 
Da wir auch weiterhin in der Corona-Zeit digitale Veranstaltungsformate im BVMW durchführen werden, wechseln wir das Wording, Sie finden es z.B. unter „Online-Seminar“ oder „Online-Kurs“.