Rückschau 'Just talk' am 08.11.2017

Was für ein After Work-Treffen - „JUST TALK“ bei prorooms. auf Eiswerder toppt alles! Ich habe noch nie so viele Menschen aus so unterschiedlichen Branchen so lebhaft beim Netzwerken erlebt.

Ein Erfolg, auf den Marcel Sturm und seine Kollegen vom BVMW Süd zu Recht stolz sind. Thomas Herter, Gastgeber und Chef der proroomz.gmbH, bietet mit seinem Loft in der Eiswerderstraße 20 den perfekten Rahmen für das Event!

Das Industriegebiet auf gleichnamiger Insel ist für mich und viele andere zwar am A…. der Welt, doch die Showräume der „Raumgestalter mit System“ waren gerammelt voll. Mehr als achtzig Gäste tummelten sich in den mit Deckensegeln und Wandpanelen akustisch ausbalancierten Räumen und genossen den Austausch und die Intimität der Tischgespräche.

Kein Widerspruch -  denn proroomz. steht auch für akustische Lösungen in modernen Arbeitswelten. Das Kreativ-Team um Thomas Herter schafft Räume für Menschen. Heißt, die Experten entwickeln intelligente Raumkonzepte für kleine und mittlere Unternehmen, in denen sich die Beschäftigten wohl fühlen. Das erhöht die Arbeitszufriedenheit und damit die Produktivität. Proroomz. arbeitet mit Spezialisten zusammen, damit kein Kundenwunsch unerfüllt bleibt. Expertise aus einer Hand zum Wohle der Kunden.

Ums Wohl der „JUST TALK“-Gäste kümmerte sich der Küchenchef des STILBRUCH. Das Restaurant mit eigenem Bootsanleger und schwimmender Sommerterrasse ist im Erdgeschoss des Gewerbegebäudes zu finden und bietet eigentlich kein Catering. Doch für proroomz. und die Gäste des BVMW Süd macht das Stilbruch gern eine Ausnahme. Dank an das Team für das leckere Essen und den tollen Service.

Die Themenvielfalt des Abends entsprach der bunten Mischung der Gäste. Wer wollte, konnte etwas über das SOS-Kinderdorf Brandenburg an der Havel erfahren, das auf Spenden angewiesen ist; sich mit Unternehmensberatern kurzschließen; etwas über die Vorteile des E-Recruitings erfahren; sich mit einem Edelmetallhändler über Gold als Krisenwährung austauschen; einen sympathischen Bestatter kennen lernen; Finanz- und Vermögensberater treffen; Anwälten seine Kontaktdaten geben oder etwas Neues kennen lernen, wie Birkenzucker als veganen und gesunden Süßstoff.

Ich bin um 22:45 Uhr gegangen – ungern. Viele sind länger geblieben und alle dürften sich bereits auf das nächste „Just Talk“ Netzwerktreffen freuen.