BVMW Unternehmerpreis 2017

01.07.2017

Öffentliche Ausschreibung: Hessische/r Unternehmerin/Unternehmer des Jahres 2017 im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Im Jahr 2017 wird der Kreisverband des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft – (BVMW)  Hersfeld-Rotenburg zum zweiten Mal erfolgreiche Mittelständler ehren. Ziel des BVMW-Mittelstandspreises ist es, Unternehmerpersönlichkeiten für ihr unternehmerisches Engagement in Wirtschaft und Gesellschaft öffentlich zu ehren und ihre Vorbildrolle als Leistungsträger zu würdigen.

Der Preis verkörpert die Form einer Pyramide. Sie steht für Standfestigkeit, Gradlinigkeit, Aufstieg und Genialität - Eigenschaften einer erfolgreichen und beispielgebenden Persönlichkeit des Mittelstandes. Die Ehrung erfolgt durch Landrat Dr. Michael H. Koch in einem würdigen öffentlichen Rahmen am 21. November 2017 in Ellis Saal, Bebra Weiterode.

Es geht darum, durch die Anerkennung der Leistungen beispielgebender Mittelständler zur Gründung einer eigenen wirtschaftlichen Existenz und zur Übernahme von Unternehmen Mut zu machen und dadurch der Jugend eine Perspektive aufzuzeigen. Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn uns entsprechende Unternehmer und Unternehmerinnen für eine Ehrung vorgeschlagen werden.

Folgende Bewertungskriterien sind wichtig

 

  • Unternehmer/innenpersönlichkeit
  • Nachhaltiger unternehmerischer Erfolg
  • Innovation
  • Soziales Engagement
  • Mitarbeiter-Entwicklung
  • Ausbildungsplätze

 


Bewerben können sich Unternehmer und Unternehmerinnen, die folgende Voraussetzung erfüllen:

 

  • Der Unternehmerpreis ist offen und nicht an eine Mitgliedschaft im BVMW e.V. gebunden.
  • Der Unternehmerpreis ist eine Auszeichung der Unternehmer/innenpersönlichkeit.
  • Eine Nominierung von Managern im Angestelltenverhältnis ist nicht zulässig.
  • Die Unternehmerin/der Unternehmer muss das wirtschaftliche Risiko tragen bzw. Gesellschaftsanteile von mehr als 25% am Unternehmen halten.

 


Vorschläge für den Unternehmer/innenpreis des Jahres können machen:

 

  • Behörden, Verwaltungen, Organisationen, Finanzinstitute
  • Kammern und Verbände
  • Einzelpersonen, bzw. Mitarbeitende
  • Die Jury-Mitglieder

 


Im Oktober 2017 entscheidet eine unabhängige Jury auf der Grundlage der gesetzen Bewertungskriterien über die

„Unternehmerin/Unternehmer des Jahres 2017“
des Landkreises Hersfeld-Rotenburg

Wenn Sie einen Vorschlag machen möchten, rufen Sie Ellen Ehring an (05664 93 98 15) oder senden Sie eine Mail an: ellen.ehring@bvmw.de

Bewerbungsunterlagen können über die BVMW-Kreisgeschäftsstelle Hersfeld-Rotenburg angefordert werden unter ellen.ehring@bvmw.de

Bewerbungsschluß ist der 09. September 2017

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) betrachtet es als seine vornehmste Aufgabe, Unternehmer/innenpersönlichkeiten auf Grund ihres Engagements in Wirtschaft und Gesellschaft öffentlich zu ehren und ihre Vorbildrolle als Leistungsträger zu würdigen.


 

Wir danken unserem Premium – Partner SPK Bad Hersfeld – Rotenburg