Botschafter der Republik Usbekistan zu Besuch im Hochsauerlandkreis

Auf Initiative des BVMW fand am 19. August 2021 ein Treffen mit dem Botschafter der Republik Usbekistan, S. E. NabijonKasimov, im Hochsauerlandkreis bei der Ritzenhoff AG in Marsberg Essentho statt.

Neben der Besichtigung der Glasproduktion stand vor allem der Austausch mit mittelständischen Unternehmern aus dem Hochsauerland über mögliche neue Wirtschaftsbeziehungen auf der Agenda. Usbekistans Wirtschaft entwickelt sich rasant und ist damit auch für ausländische Geschäftsbeziehungen sehr attraktiv. Mit 34,6 Millionen Einwohnern ist Usbekistan das drittgrößte Land der ehemaligen Sowjetunion und bietet den größten Verbrauchermarkt in Zentralasien. Im vergangenen Jahr zählte Deutschland zu den drei größten Investoren Usbekistans. Seitens der Botschaft wurde signalisiert, dass Interesse an einem 2. Treffen besteht.