Gesichter-Code für Vertrieb und Führung - Gesichter lesen, Emotionen v

Ihr Körper spricht – auch wenn Sie nichts sagen! Selbst wenn Sie reden, spricht Ihr Körper, Ihre Gestik, Ihre Mimik eine andere Sprache. Mit welchen Techniken Sie Ihre Gespräche und Verhandlungen nachhaltig führen können, die eigenen Emotionen bewuss...

Auf welche Weise die Emotionen der  Verhandlungspartner richtig erkannt und eingeschätzt können wurde auf Vielfältiger Weise an praktischen Beispielen geübt. Gespräche werden dadurch ehrlicher und klarer.  Gesprächspartnern gegenüber werden wir sensibler, erkennen Täuschungen aber auch Ehrlichkeit schneller und besser.

Mit Hilfe des Gesichter-Code und Nonverbale Kommunikation-Trainings können nicht nur versteckte Emotionen eines Gesprächspartners erkannt, sondern vielmehr besser verstanden werden.

Dieses Wissen bringt nicht nur bei Geschäftsverhandlungen entscheidenden Vorteile, Gesichtsausdrücke interpretieren und Körpersprache deuten zu können, um diese für Ihre eigene Verkaufsstrategie und Ihren Geschäftserfolg zu nutzen.

 

  • Wie denkt mein Gesprächspartner wirklich über das, was ich sage?
  • Wann verheimlicht mir mein Gegenüber etwas oder ist emotional berührt und nervös?
  • Wann erkenne ich bevor jemand spricht, ob dieser meinen Vorschlag mag oder ablehnt?

 

Welche wesentliche Rolle spielen Emotionen, die durch Mikromimik und nonverbale Kommunikation erkennbar werden, zeigte Vladimirs Podless, Gesichterleser und Verkaufstrainer, anhand praktischer Beispiele.

Die Teilnehmer hatten bei einem Imbiss der Sparkasse Hochsauerland die Gelegenheit genutzt Ihr persönliches Netzwerk auszubauen.

Fotos: sabrinity.com