"Deutschland gehen die Arbeitskräfte aus": Herbst-Konjunktur

58 Prozent sehen im Fachkräftemangel das größte Risiko für die Wirtschaftsentwicklung in den nächsten zwölf Monaten. "Mehr als die Hälfte der Unternehmen gibt an, offene Stellen unbesetzt lassen zu müssen, weil die passenden Fachkräfte fehlen"

58 Prozent sehen im Fachkräftemangel das größte Risiko für die Wirtschaftsentwicklung in den nächsten zwölf Monaten. "Mehr als die Hälfte der Unternehmen gibt an, offene Stellen unbesetzt lassen zu müssen, weil die passenden Fachkräfte fehlen"

 

LINK zum Artikel