"Mittelstand Konkret" mit Caroline von Kretschmann

In dieser Ausgabe "Mittelstand Konkret - wie meistern Unternehmer/innen die Coronakrise?" ist Caroline von Kretschmann Gast im Gespräch mit Josef Stumpf, Leitung Wirtschaftregion Nordbaden-Rhein-Neckar. Sie ist geschäftsführende Gesellschafterin des Europäischen Hofs in Heidelberg. Das familiengeführte Haus gibt es seit 1865 und wird in vierten Generation geführt. Das fünf-Sterne Hotel mit 122 Zimmern, Fine-Dining Restaurant und Spa-Bereich gilt als "Wohnzimmer Heidelbergs". Frau von Kretschmann berichtet von den plötzlichen und dramatischen Folgen für die Hotelerie und Gastronomie durch die Corona-Krise. Der Europäische Hof hatte einen Umsatzeinbruch von 450.000 Euro in drei Tagen und es gibt keine neuen Buchungen. Auch die internationalen Gäste fallen aus.

Europäischer Hof, Heidelberg

 

Folge 3

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

Unsere regionalen Partner