Unternehmer im Dialog - Rhein-Neckar

Am 16.07 lud der BVMW ein zur Online-Veranstaltung „Unternehmer im Dialog“ - Region Rhein-Neckar. Nach der Begrüßung der Gäste durch Gertrud Hilser begann das Event, welches von Josef Stumpf moderiert wurde.

Das Event begann dann mit dem ersten Impulsvortrag mit Karl Hofstätter, Geschäftsführer Weisse Flotte Heidelberg GmbH & Co. KG. Er sprach über "Unternehmer in der Schifffahrt - durch stürmische Zeiten navigieren" und erläuterte wie die Corona-Krise die Personenschifffahrt traf und wie damit umgegangen wurde.

Der zweite Impuls folgte von Thorsten von Killisch-Horn, Geschäftsführer GOLDBECK Süd GmbH. Er sprach über "Spitzenleistung im Vertrieb - Herausforderungen bei Produktionsunternehmen". Dabei zeigte er auf, dass in der Baubranche die Krise noch nicht angekommen ist und seit 10 Jahren niemand Erfahrung mit einer Krise hatte.

Geschäftsführerin der Braun Energiedienstleistungen GmbH & Co. KG, Monika Braun, machte den Abschluss der Impulse mit "Wie Sie sich Investitionszuschüsse für Energieeffizienzprojekte sichern können". Sie sprach davon, wie die Corona-Krise half über diese Themen zu sprechen und verwies auf verschiedene Konjunkturpakete, welche nun zum Einsatz kommen. Ebenso stellte Sie verschiedene Fördermittelprogramme vor.

Es folgte ein angeregter Austausch zwischen Teilnehmern und Impulsgebern, welche dann von Josef Stumpf verabschiedet wurden.

 

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

Unsere regionalen Partner