"Digitalisierung machen Teil 2 - E-Health"

Digitalisierungspotentiale gibt es einige auf dem Markt. In der Vortragsreihe „Digitalisierung machen!“, organisiert von inno.space und innoWerft, stellen Unternehmen vor, wie sie durch die Kooperation mit Industrie-Startups und Hochschulen profitieren und Digitalisierungspotentiale heben, um langfristig und erfolgreich am Markt zu bestehen. Wie eine Lehrveranstaltung in Zusammenarbeit zwischen Firma und Hochschule für innovative Wege in die Digitalisierung genutzt werden kann, erfahren Sie in der Veranstaltung: 

"Digitalisierung machen! - Teil 2: E-Health"
Donnerstag, den 25. Februar 2021
ab 16.00 Uhr
Online-Event

In Teil 2 der Veranstaltungsreihe wird das Konzept in Zusammenarbeit mit der HARTMANN Group vorgestellt. Die HARTMANN Group ist Spezialist im Gesundheitswesen und hat sich zum Ziel gesetzt die Bedürfnisse von Pfleger*innen zu ermitteln und daran anschließend eine digitale Lösung anhand kontinuierlicher Nutzertest zu entwickeln.

Veranstalter ist inno.space, eine Einrichtung an der Hochschule Mannheim, die projektbasierte Lehre anbietet und an der Studierende anhand mensch-zentrierter Methoden, innovative Lösungen für reale Herausforderungen von Unternehmen gestalten. Weiterer Veranstalter ist das BVMW-Mitglied innoWerft, das IT-Startup-Gründerzentrum für innovative Startups aus dem High-Tech-, Software- und Technologiebereich mit Sitz in Walldorf.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich.
Sie erhalten die Zugangsdaten am Tag der Veranstaltung.

 

Unsere regionalen Partner