MRN - Mitarbeiterunterstützungsprogramm

Boris Schmidt und Dr. Natalie Lotzmann,Leitung Globales Gesundheitsmanagement bei der SAP AG, Foto: MRN GmbH

Ein Employee Assistance Program (EAP) – auch Mitarbeiterunter-stützungsprogramm (MUP) genannt – ist ein niederschwelliges Angebot, mit dem Unternehmen ihren Beschäftigten die Möglichkeit geben, bei Problemen jeglicher Art einen ersten Ansprechpartner zu kontaktieren. Diese vertrauliche Anlaufstelle hilft bei Problemen und Sorgen aus allen Lebenslagen durch eine direkte Kurzzeitintervention und vermittelt bei Bedarf auch den Weg in Hilfsangebote und Versorgungssysteme. Wissenschaftliche Studien belegen den großen Nutzen für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Beschäftigten ebenso wie den betriebswirtschaftlichen Nutzen für die Unternehmen. Ein solches Angebot ist auf dem freien Markt momentan nur von größeren und Großkonzernen buchbar.

Das Projekt soll dieses Angebot, flächendeckend in der Metropolregion Rhein-Neckar, auch kleineren und mittleren Unternehmen sowie Verwaltungen (und etwaigen weiteren Arbeitgebern mit ähnlichen Mitarbeiterzahlen) zugänglich machen. Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt (psyGA) plant hierzu gemeinsam mit der Metropolregion Rhein-Neckar eine geeignete Infrastruktur in Form eines Vereins zu schaffen. In der Metropolregion soll das Projekt pilotiert werden und sich nach Beendigung der Projektlaufzeit selbst tragen können. Dabei ist ein Produkt geplant, das nachhaltig in der Region wirkt und als Konzept auf weitere Regionen in Deutschland ausweitbar ist.

Zunächst soll ein Verein gegründet werden, wobei auch regional wichtige Akteure eingebunden werden. Eine einzustellende hauptamtliche Fachleitung erarbeitet zusammen mit dem Projektteam die detaillierte Ausgestaltung des fachlichen Konzeptes. Ein Kern wird dabei ein freies Berater-Team sein, das aufgebaut und koordiniert wird. Als Werkzeug ist unter anderem eine „Wissensmanagement“-Plattform angedacht. Innerhalb der dreijährigen Projektphase werden Strukturen aufgebaut, Unternehmen gewonnen und das Angebot verstetigt. Das Beratungskonzept soll dynamisch sein und während der Projektphase evaluiert und verbessert werden. Auch Mitgliederwerbung, Marketing und Bekanntheitssteigerung sind zentrale Ziele. Nach der Projektphase soll sich der Verein selbst tragen und nachhaltig in der Region wirken.

Vorgehensweise:

  1. Buchen
    Über www.mein-mup.de oder direkt an Herrn Boris Schmidt wenden
  2. Mitarbeiter informieren
    Informationen zum Verteilen erhalten Sie von Organisator
  3. MUP-Hotline
    Mitarbeiter können die anonyme und persönliche Beratung telefonisch oder per Chat nutzen
  4. Case Management
    Wenn das Problem mit einem Anruf nicht gelöst werden kann, können weitere Termine mit einem erfahrenen MUP-Berater vereinbart werden
  5. ggf. Weitervermittlung
    Falls erforderlich Weitervermittlung in krankenkassen- oder rentenversicherungensgeschützte Leistungen

Anonymität 
Absolute Vertraulichkeit herrscht
Die Unternehmen erhalten lediglich eine allgemeine Statistikauswertung, die keinerlei Rückschlüsse auf Einzelne zulässt.

Kosten
29€ je Mitarbeiter pro Jahr
Wissenschaftliche Studien belegen, dass die Angaben zum Return on Investment einen Wert von etwa 1:5 haben. Das hieße: für jeden eingesetzten Euro bekommt Ihr Unternehmen einen monetären Gegenwert von fünf Euro durch verringerte Fehlzeiten und Produktivitätssteigerung.

Kontakt:
Tel: 0621 10708 253
E-Mail: info@mein-mup.de
www.mein-mup.de

 

Boris Schmitt

Ansprechpartner:
Boris Schmitt
Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Regionalentwicklung / Pressesprecher
Tel: 0621 10708-224
Fax: 0621 10708-255
E-Mail: boris.schmitt@vrrn.de

Unsere regionalen Partner

X
Logo

Sie wollen mehr? Zu Recht!

 

Wenn Sie noch nicht gefunden haben, was Ihnen unter den Nägeln brennt…

…dann haben wir die Antworten auf Ihre unternehmerischen Fragen. Nutzen Sie unser einmaliges Netzwerk mit 300 Geschäftsstellen überall in Deutschland. Und profitieren Sie von enormen Einkaufsvorteilen, bspw. mit bis zu 40% auf Ihr Firmenfahrzeug. Jetzt unverbindlich kontaktieren und alle Vorteile mitnehmen!