Rückblick: IndustrieAbend bei der DBK David + Baader GmbH

 

Am 25. Oktober 2018 fand bei der DBK David + Baader GmbH in Rülzheim der vierte BVMW-IndustrieAbend statt.

Nach der Begrüßung der Gäste durch Gertrud Hilser und Josef Stumpf, Leiter des BVMW Kreisverbands Nordbaden Rhein-Neckar, ging es für die Gäste auf eine Betriebsführung durch die Produktionshallen der DBK. Die DBK ist ein expandierendes, international agierendes Unternehmen in der Südpfalz, das sich seit mehr als 70 Jahren mit dem sinnvollen und effektiven Einsatz von Energie beschäftigt und dazu individuelle Lösungen in den Bereichen Elektrowärme, Klimatisierung und Elektronik entwickelt.

Als erster Impulsgeber referierte Dr. Andreas Stratmann, Geschäftsführer der DBK über das Thema "DBK. Neugierig, kreativ, innovativ – aus der Südpfalz international erfolgreich". Dabei führt er den Erfolg seiner Firma, welche den Außenwirtschftspreis GLOBAL 2017 der Technologie Region Karlsruhe erhielt, u.a. auf eine frühzeitige Internationalisierung und Diversifizierung zurück.

Als zweiter Impulsgeber des Abends referierte Matthias Kunz, Geschäftsführer der ACC Beku GmbH über das Thema „Krisenmanagement". Er berichtete über den Großbrand in seiner Firma und über dessen Auswirkungen. Besonderen Fokus legte er dabei auf das Verhalten gegenüber den Mitarbeitern, auf das Wegfallen von Kapazitäten und das Vorhandensein von Ausweichflächen während eines solchen Ereignisses.

Anschließend berichetete Josef Stumpf über die BVMW-Initiative "Connect Industrie". Diese bringt Maschinen- und Anlagenbauer, Industriezulieferer und produzierende Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen zum Informationsaustausch zusammen. „Connect-Industrie“ ist ein Beispiel dafür, wie der BVMW seine Mitglieder durch "geführte Vernetzung" unterstützt.

Zwei Unternehmen wurden als neue Mitglieder des BVMW vorgestellt: die Fiber Engineering GmbH, Karlsruhe und die TMG Technologie Management Gruppe Markt & Innovtion GmbH, Karlsruhe.

Beim anschließenden Get-Together mit Buffet ließen die Gäste die Veranstaltung mit anregenden Gesprächen ausklingen.

Unsere regionalen Partner

X
Logo

Sie wollen mehr? Zu Recht!

 

Wenn Sie noch nicht gefunden haben, was Ihnen unter den Nägeln brennt…

…dann haben wir die Antworten auf Ihre unternehmerischen Fragen. Nutzen Sie unser einmaliges Netzwerk mit 300 Geschäftsstellen überall in Deutschland. Und profitieren Sie von enormen Einkaufsvorteilen, bspw. mit bis zu 40% auf Ihr Firmenfahrzeug. Jetzt unverbindlich kontaktieren und alle Vorteile mitnehmen!