UnternehmerAbend in Landau RE:CRUITING in der neuen Arbeitswelt

Wie Sie Ihr Fundament als attraktiver Arbeitgeber stärken & die Richtigen gewinnen.

Montag, 25. November 2019
17:30 Uhr  -  21:00 Uhr
Tretter Automobile
Lise-Meitner-Straße 2 (Am Neuen Meßplatz)
76829 Landau in der Pfalz

Agil, schnell, unberechenbar, persönlich und emotional, so erscheint die Arbeitswelt von Heute und Morgen. Mittelständler stellen sich darauf ein. Personalgewinnung geht vor Kundenakquise sagen mache. Wie ist das Recruiting auf diese Situation einzustellen? Wie werden die Richtigen für das jeweilige Unternehmen am besten gefunden? Wie findet der Interessent sein Unternehmen, was auf ihn passt? 

Brigitte Herrmann hat 15 Jahre lang als Headhunter Personalauswahlprozesse in unterschiedlichen Branchen und Unternehmenskulturen miterlebt. Sie zeigt auf, wie wertvolle Potentiale gehoben werden können. Gleichzeitig liefert sie Lösungsansätze, wie Unternehmen den Menschen mit seinen Interessen, Stärken und seinem individuellem Potential als Erfolgsfaktor begreifen und davon profitieren.

Die agile Transformation bedarf als Katalysator neuer Arbeitsräume. Büros werden zu Orten neuer Kollaboration. Nadine Laule zeigt auf, wie diese mit dem passenden digitalen Mindset wertvolles Werkzeug im Employer Branding sein können. Sie begleitet als selbstständige Beraterin Unternehmen bei der Neugestaltung und Entwicklung ihrer Arbeitsplätze der Zukunft.


Programm:

17:30    Empfang  
       
18:00   Begrüßung    
       
    Impulsbeiträge  
   

"RE:CRUITING im Mittelstand. Wie Sie Ihr Fundament als attraktiver Arbeitgeber stärken & die Richtigen gewinnen."
Brigitte Herrmann, Inhaberin der INSPIROCON Herrmann Potenzialberatung und Autorin des Buch's "Die Auswahl- Wie eine neue starke Recruiting-Kultur den Unternehmenserfolg bestimmt."

 
       
    „New work! New office?

Agile Arbeitswelten als Werkzeug im Employer Branding“

 
   

Nadine Laule, Beraterin, Menschen Räume Konzepte
 

 
19:30   Come Together  
   

 

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis zum 20.November erforderlich. Sie erhalten eine persönliche Teilnahmebestätigung.  

Für weitere Informationen die beigefügten AGB´s für Veranstaltungen öffnen.

Unsere regionalen Partner

X
Soli muss weg für alle!

 

#Soliweg


Das Soli-Gesetz der GroKo benachteiligt Millionen Steuerzahler, ein klarer Verstoß gegen das Grundgesetz. Der Soli gehört deshalb vollständig und für alle ab dem 1. Januar 2020 abgeschafft.

Dafür kämpft der Mittelstand BVMW – notfalls per Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe.