Digitales Lern-Camp #DiversityStoriesThatMatter

Digitales Lern-Camp zum Thema Diversity und Inclusion 10.12.2021 | 8-16 Uhr


Diversität hat viele Gesichter, die weit über sexuelle Identität und Orientierung, Herkunft oder Alter hinausgehen. Wir geben Euch den Raum, Eure Geschichten zu teilen, die Geschichten anderer zu hören und so von ganz unterschiedlichen Erfahrungen und neuen Perspektiven zu profitieren.


Durch Best Practices, Diskussionen, Workshops und Begegnungen könnt Ihr bei unserem digitalen Lern-Camp #DiversityStoriesThatMatter

  • lernen und verstehen,
  • ganz konkrete Handlungsoptionen für Euch selbst entwickeln und
  • Veränderungen in Eurem Unternehmen vorbereiten.


Denn Lernen und Verstehen ist der erste Schritt auf dem Weg zu Veränderung, auf dem Weg zu Diversität.


Das digitale Lern-Camp ist für alle Menschen – ob als Teil einer Organisation oder als Einzelperson – die für sich überprüfen und hinterfragen wollen:

  • Wie divers ist mein Umfeld?
  • Was kann ich tun?
  • Was ist der erste Schritt?


Du willst Teil von #DiversityStoriesThatMatter werden? Dann melde Dich jetzt auf unserer Event-Plattform Hopin an: https://hopin.com/events/diversitystoriesthatmatter


Wir wünschen Euch erkenntnisreiche Einblicke sowie Inspiration und Insights für handlungsorientierte Ideen!


Veranstalter

Annekatrin Buhl - Die Employer-Branding-Beraterin

Annekatrin Buhl - Die Employer-Branding-Beraterin

Rheinsberger Str. 76 / 77

10115 Berlin