Whistleblowing - eine Win-Win-Situation? (HYBRIDVERANSTALTUNG)

Was ist zu tun, um den neuen rechtlichen Anforderungen zum Whistleblowing zu genügen? Informieren Sie sich kompakt und lösungsorientiert.


Datum und Uhrzeit

Do. 15. September 2022

12:00 Uhr – 14:00 Uhr


Veranstaltungsort

Oper 46

Bockenheimer Anlage 46

60322 Frankfurt am Main


Der Gesetzgeber zwingt viele Unternehmer erneut zum Handeln: Mittelständische und große Unternehmen haben für ihre Mitarbeiter ein Hinweisgebersystem einzurichten.

Was ist zu tun und wann? Welche ersten Erfahrungen gibt es?

Dazu informieren Sie Dr. Karolin Nelles LL.M. von der Kanzlei Schindhelm Rechtsanwaltsgesellschaft und Alexander Jaber von der Compliant Business Solutions GmbH in lockerer Lunchatmosphäre. Begleitet werden die beiden von ihren Kollegen Benedikt Olberding (Schindhelm) und Björn Wittmann (CB-Solutions)

Seien Sie dabei in den Räumen der Oper 46 Bockenheimer Anlage 46 60322 Frankfurt am Main oder online.

Die Teilnehmerzahl für eine Teilnahme vor Ort ist begrenzt.

Teilnahmegebühr: Euro 25,00 / BVMW-Mitglieder Euro 15,00

- Die Tickets beinhalten die Umsatzsteuer und die Vorträge, sowie bei Teilnahme vor Ort

“Schniddsche un Schoppe” für Neigeplaggde: Belegte Brötchen und Getränke.

- Falls Sie sich angemeldet haben und nicht teilnehmen, erstatten wir die Teilnahmegebühr nicht. Sie können sich allerdings gerne vertreten lassen.


Veranstalter

Schindhelm Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Schindhelm Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Mainzer Landstraße 69

60329 Frankfurt am Main

+49 69 2713775 - 0

+49 69 2713775 - 250

frankfurt@schindhelm.com