Der Junge Mittelstand in Jena und dem Saale-Holzland-Kreis

Nachdem der BVMW in Berlin den "Jungen Mittelstand" als Plattform für junge Unternehmerinnen und Unternehmer ins Leben gerufen hat wurde auch eine Gruppe für Jena und den Saale-Holzland-Kreis gegründet. Auch hier ist es das Ziel, junge Unternehmerinnen und Unternehmer, vor allem aber auch Existenzgründer, miteinander persönlich zu vernetzen. Sie sollen sich hier austauschen, Erfahrungen weitergeben und auch aus den Fehlern von anderen lernen.

Der Vorsitzende der Gruppe des Jungen Mittelstandes ist Herr Mario Jandeck, GF der Enginsight GmbH in Jena. Seine Stellvertreter sind Frau Konstanze Olschewski, GF der Alpha analytics aus Jena  sowie Herr Jörg Hoffmann, GF der Sczesny Werkzeugbau GmbH aus Jena.

Das nächste Treffen des Jungen Mittelstandes findet am Dienstag, den 16. April 2019 im Technologie- und Innovationspark Jena statt. Es geht um das Thema Fördermittel.
Interessenten können sich hier anmelden.

X
Soli muss weg für alle!

 

#Soliweg


Das Soli-Gesetz der GroKo benachteiligt Millionen Steuerzahler, ein klarer Verstoß gegen das Grundgesetz. Der Soli gehört deshalb vollständig und für alle ab dem 1. Januar 2020 abgeschafft.

Dafür kämpft der Mittelstand BVMW – notfalls per Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe.