10. Oktober: Psyrealis - Initiative für psychische Gesundheit in Unternehmen

Psyrealis begleitet und unterstützt Unternehmen, damit eine psychische Belastung nicht zu einer psychischen Erkrankung wird, denn stetig wachsende Herausforderungen im Beruf steigern das Risiko psychischer Erkrankungen erheblich. https://www.talentplus.de/lexikon/Lex-Psychische-Erkrankungen/

Laut AOK-Report aus 2018 berichten 58,7% der Befragten von körperlichen und 79% von psychischen Problemen durch Lebenskrisen. In der Folge fühlten sich mehr als die Hälfte (53,4%) in ihrer Leistungsfähigkeit eingeschränkt.

Arbeitsausfälle durch psychische Erkrankungen stiegen laut AOK-Report in den vergangenen zehn Jahren um 79,3 Prozent. 

Mit 25,7 Tagen je Fall lagen die Ausfallzeiten 2016 an der Spitze aller Erkrankungen und dauerten mehr als doppelt so lange wie der Durchschnitt mit 11,7 Tagen je Fall.

Der wirtschaftliche Schaden lt. Statista liegt für Unternehmen bei 129 Mrd. €. Was bedeutet das für Ihr Unternehmen? 

Wir stellen Ihnen - in einem interaktiven Austausch - ein einfaches, kostenadäquates und dynamisches System zur psychischen Gefährdungsbeurteilung vor.

 

Donnerstag 10. Oktober 2019, 08:00 Uhr – 11.00 Uhr (inkl. Frühstück)
Berufliche Trainingszentren der Stiftung Bildung und Handwerk (BTZ) gGmbH - Nauenweg 42e - 47805 Krefeld

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.



Die Agenda: 


 

  • 08:00 Uhr - Einlass - mit kleinem Frühstücksangebot
  • 
08:30 Uhr - Begrüßung - Michael Beilmann, BTZ Innovation & Marketing und Sprecher Psyrealis „Bedeutung psychischer Belastungen für Ihr Unternehmen“
  • 08:45 Uhr - Impulsvortrag – Dr. Mathias Diebig, Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, „Psychische Gefährdungsbeurteilung – innovativ, digital, dynamisch“
  • 09:15 Uhr - Austausch und Dialog über eigene Praxisbeispiele im Unternehmen 

  • 10.15 Uhr - Impulse für Ihre Lösungswege (Get together, Gelegenheit zum individuellen Kennenlernen der Beteiligten)
  • 11.00 Uhr - Ende der Veranstaltung



 

 

Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung - oder die Ihrer Unternehmensvertretung - bis zum 04. Oktober 2019 bei Michael Beilmann per E-Mail: info@psyrealis.de

 

 

X
Soli muss weg für alle!

 

#Soliweg


Das Soli-Gesetz der GroKo benachteiligt Millionen Steuerzahler, ein klarer Verstoß gegen das Grundgesetz. Der Soli gehört deshalb vollständig und für alle ab dem 1. Januar 2020 abgeschafft.

Dafür kämpft der Mittelstand BVMW – notfalls per Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe.