Das Handelspartner-Modell für den chinesischen Markt

Neues Projekt des BVMW Krefeld-Viersen: Das Handelspartner-Modell für den Vertrieb und die Repräsentation Ihrer Marken und Produkte im chinesischen Markt.

Der blühende Handel mit China bleibt für viele Mittelständler trotz des immensen Abnehmerpotentials vor allem im Endverbrauchbereich ein teils intransparenter Weg. Obwohl deutsche Markenprodukte in China beliebter sind denn je können deutsche kleine und mittelständische Unternehmen trotz der hohen Qualität ihrer Produkte die Kosten für Markterschließung oder Beratungsdienstleistungen kaum stemmen. Ihr BVMW Krefeld Viersen begleitet jetzt die Idee der Handelspartnerschaft, mit welcher Sie Ihre Marken-Produkte direkt und transparent über einen ausgewählten Handelspartner nach China verkaufen können. Ihr Handelspartner ist dabei die AXDIA International GmbH mit Sitz in Willich (www.axdia.de), welche seit elf Jahren erfolgreich international tätig ist und über enorme qualitative Kontakte in verschiedene Absatzmärkte in China verfügt.

Ihre Vorteile:

-direkte Verkaufspartnerschaft auf Augenhöhe in der Region

-keine Provisionsgeschäfte sondern konsequenter Einkauf und Verkauf Ihrer Markenprodukt durch die AXDIA International GmbH bei gleichzeitiger Wahrung Ihrer Marken- und Unternehmensinteressen

-kalkulierbare Risiken durch konkrete Absatz- und Marktaussichten

-Entlastung von Aufwand durch Markterschließung oder Researchers oder sonstigem Verkaufsaufwand

-konkrete Bedarfskommunikation auf Basis vorhandene Abnehmer in China.

Momentan gesuchte Produkte:

Markenprodukte aus dem Lebensmittelbereich, deutsche Produkte des alltäglichen Gebrauchs im Bereich Privathaushalt, deutsche Medizintechnik und Gesundheitsprodukte

Infos und Kontakt unter: 021639872121 oder angela.willeke@bvmw.de