Effizient und wirtschaftlich in die klimafreundliche Zukunft

Die BVMW-Veranstaltung am 22. Oktober in Stuttgart bietet die Möglichkeit, gute Beispiele kennenzulernen und sich umfassend zu informieren: Welche Vorteile bietet ein regelmäßiges Verbrauchscontrolling und welche technischen Neuerungen lohnen sich? ...

Weitere Themen: Wie bekommt man ein positives Image, Klimaschutz und Wirtschaftlichkeit unter einen Hut? Wer unterstützt dabei? Und schließlich: Wie können Sie selbst aktiv werden?

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft und das Kompetenzzentrum Contracting der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg laden Sie herzlich ein. Die Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich über die unten stehende E-Mail an.

Verbindliche Anmeldung unter ulrich.koeppen@bvmw.de

Programm:

19:00        Begrüßung
Dr. Ulrich Köppen
Bundesverband mittelständische Wirtschaft

19:10        Wohin verschwindet die Energie?
Mit Energiecontrolling den betrieblichen Energieräubern auf der Spur
Claus Gafner,
Gafner Systemservice GmbH, Wäscherei / Mietservice

19:30        Vom Einsparkonzept bis zur profitablen Anlagenbetrieb
Praxisbericht aus Effizienzprojekten
Peter Schäfer
Terra Consulting GmbH

19:50        Win-Win mit Energiedienstleistern
Wie lässt sich das Einsparmodell Contracting bestmöglich nutzen?
Konstanze Stein
Kompetenzzentrum Contracting der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

20:15        Ausklang bei einem kleinen Imbiss

Veranstaltungsort: Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Str. 19,  70174 Stuttgart

Anfahrt: https://www.hausderwirtschaft.de/anfahrt