IBM: BVMW-Workshop Technologiemanagement

Der Stuttgarter Prof. Bauer zählt zu den renommiertesten Lehrenden und Forschern beim Thema Technologie- und Innovationsmanagement. Auf Einladung des BVMW gab er jetzt für rund 15 Unternehmer einen exklusiven Workshop.

Das deutsche IBM-Headquarter hatte einen tollen Tagungsraum zur Verfügung gestellt. Professor Bauer (Fraunhofer-Institut) gab zunächst einen detaillierten, aber dennoch anschaulichen Überblick über die Situation auf anderen Kontinenten und in anderen Ländern. Zwar gilt Baden-Württemberg immer noch als eine der führenden Forschungs-und Technologieregionen der Welt, wird aber von starken Mitbewerbern bedrängt.

Den Teilnehmern wurde klar, dass es momentan nicht abzusehen ist . ob die Reise in eine erfolgreiche Richtung geht oder in Richtungen mit höchst unterschiedlichen Ergebnissen. Der Unternehmer konnten bereits im Vorfeld Fragen und Stichworte einreichen, so dass sich eine lebhafte Diskussionen entwickelte, die den großen Bogen über Weltphänomene spannte, aber auch detaillierte Probleme in den eigenen Betrieben thematisierte. Einen gemütlichen wie auch kulinarisch anspruchsvollen Höhepunkt fand die Veranstaltung beim anschließenden gemeinsamen Abendessen im Sternerestaurant Landhaus Feckl der Nähe der IBM Zentrale. Fotos: Hübner