Frühjahrs-VIP-Empfang auf der ARTMUC

Am 12. Mai fand bei strahlendem Sonnenschein der Frühjahrsempfang des BVMW auf der ARTMUC auf der Praterinsel in München statt.

Am 12. Mai fand endlich wieder ein großer Empfang des BVMW München mit exklusiver Führung auf der ARTMUC statt. Eröffnet wurde der Abend mit einem Welcome Drink für alle Teilnehmer. Im Anschluss daran begrüßten die beiden Gastgeber des BVMW, Achim von Michel und Susanna Bertschi, sowie der ARTMUC-Organisator Raiko Schwalbe gemeinsam mit Catering-Sponsor Lars Richter von M-net die über 100 Besucher auf der Praterinsel. Noch vor der offiziellen Eröffnung der ARTMUC wurden die Gäste anschließend von zwei Kunsthistorikerinnen über die Ausstellung geführt, die in diesem Frühjahr rund 100 Künstlerinnen und Künstler vorstellte. Zum Ausklang der Veranstaltung gab es eine Auswahl an Thai-Gerichten, Kuchen und vegane Alternativen. Dies bot den Teilnehmern die Möglichkeit, sich bei strahlendem Wetter über die gewonnenen Eindrücke auszutauschen und weitere Kontakte im BVMW zu knüpfen. 

Um im Krieg zwischen Russland und der Ukraine ein Zeichen der Solidarität zu setzen, hatten die beiden Künstlerinnen Katerina Vozianova und Iryna Fedorenko aus Kiew die Möglichkeit, ihre Kunstwerke auf der ARTMUC zu präsentieren. Darüber hinaus hat der ukrainische Pianist Kyrill Korsunenko zusammen mit dem in München lebenden Künstler Walter Dorsch ein Benefizkonzert auf der Praterinsel veranstaltet. 

Fotos zur Veranstaltung finden Sie weiter unten in der Galerie.