Verstärkung für den NRW-Wirtschaftssenat

Herr Dr. Arne Barinka, Vorstandsmitglied der RheinLand Versicherungsgruppe, wurde in den BVMW-Landeswirtschaftssenat berufen. Die Aufnahme des Managers aus Aachen in den Senat nahm NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vor.

Die RheinLand Versicherungsgruppe wurde im Jahre 1880 von rheinischen Kaufleuten gegründet und ist heute eines der wenigen familiengeführten Versicherungsunternehmen in der deutschen Assekuranz. Sitz des Unternehmens mit seinen rund 900 Beschäftigten ist Neuss. Darüber hinaus unterhält die RheinLand-Gruppe Niederlassungen in Amstelveen und Eindhoven (Niederlande). Im deutschen Markt ist die RheinLand mit ihren Marken RheinLand Versicherungen (Ausschließlichkeitsorganisation), rhion.digital (Maklervertrieb) und Credit Life (Banken- und Kooperationsvertrieb) präsent. Der Umsatz der RheinLand-Gruppe belief sich 2021 auf rund 640 Mio. Euro.

Mehr unter: www.rheinland-versicherungsgruppe.de